Themenübersicht

Gefängnis

 
Wieder Häftling tot aufgefunden
JVA BruchsalWieder Häftling tot aufgefunden

Laut der Staatsanwaltschaft Karlsruhe ist es in der JVA Bruchsal erneut zu einem Todesfall gekommen. Ein 52 Jahre alter Gefangener ist am Donnerstag im Flur der Krankenabteilung gestorben. Wohl an einem Herzinfarkt.

 
Selbstmord von Jörg K. kein Einzelfall
AlbstadtSelbstmord von Jörg K. kein Einzelfall

2014 haben sich vier Häftlinge in Gefängnissen das Leben genommen. Depressionen und Vereinsamung erhöhen Suizidrisiko.

 
Fünf Häftlinge verweigern Nahrung
Gefängnis BruchsalFünf Häftlinge verweigern Nahrung

Fünf Gefangene in der JVA Bruchsal verweigern seit Montag die Nahrungsaufnahme. Der Protest richte sich gegen die Telefongebühren und das Essen im Gefängnis.

 
SPD für Großgefängnis in Weigheim
Villingen-SchwenningenSPD für Großgefängnis in Weigheim

Gemeinderatsfraktion wendet sich an Justiz- und Wirtschaftsminister. Standortbesichtigung in Weigheim.

 
Baubetrüger müssen ins Gefängnis
Schwarzwald-Baar-KreisBaubetrüger müssen ins Gefängnis

Landgericht verhängt hohe Haftstrafen gegen zwei ehemalige Bauunternehmer aus dem Landkreis.

 
Umfrage: Wo soll das Gefängnis hin?
RottweilUmfrage: Wo soll das Gefängnis hin?

Abstimmung unter Lesern des Schwarzwälder Boten. Diskussion um Standortsuche kocht neu hoch. Mit Kommentar.

 
Einbrecher müssen hinter Gitter
AlthengstettEinbrecher müssen hinter Gitter

Staranwalt kann Mandanten nicht vor Gefängnis bewahren: Vier Männer nach Einbruchsversuch zu sechs Monaten Haft verurteilt.

 
Großgefängnis: SPD fordert Umfrage
RottweilGroßgefängnis: SPD fordert Umfrage

[1] Gebiet Esch rückt als möglicher Standort wieder in den Fokus. Neutrales Institut soll Bevölkerung zur Akzeptanz befragen.

 
Gefängnis: Junge Union macht sich für Weigheim stark
Villingen-SchwenningenGefängnis: JU macht sich für Weigheim stark

Stadtverbände Trossingen und VS der Jungen Union sehen Neubau als Chance. Zuwachs an Einwohnern und Kaufkraft.

 
Härtere Gangart beim Großgefängnis?
RottweilHärtere Gangart beim Großgefängnis?

JVA könnte auch gegen Widerstand gebaut werden. Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) denkt über schärferen Kurs nach.

 
Wieder Abfuhr für Gefängnis-Pläne
Rot-Grün muss weitersuchenWieder Abfuhr für Gefängnis-Pläne

 Erst Rottweil, jetzt Tuningen: Das Land erleidet mit seinen Plänen für ein neues Großgefängnis die nächste Pleite. Doch Aufgeben kommt für Justizminister Stickelberger nicht infrage.

 
Großgefängnis: Suche beginnt von vorn
TuningenGroßgefängnis: Suche beginnt von vorn

[1] 74,4 Prozent Wahlbeteiligung beim Bürgerentscheid. 56,6 Prozent der Tuninger lehnen Bauvorhaben ab.

 
Großgefängnis: Bürger stimmen ab
TuningenGroßgefängnis: Bürger stimmen ab

Tuninger entscheiden am Sonntag über JVA-Standort. Land sucht seit Jahren nach geeignetem Gelände. Mit Rückblick.

 
Gefängnis: Neuer Beschluss notwendig?
RottweilGefängnis: Neuer Beschluss notwendig?

Gemeinderat erwägt, dem Land zu signalisieren, dass Rottweil der bessere JVA-Standort wäre.

 
5 Fotos
Heiße Diskussion über Großgefängnis
TuningenHeiße Diskussion über Großgefängnis

Bürgerversammlung mit 250 Interessierten gut besucht. Duelle bleiben trotz aufgeheizter Stimmung sachlich und fair.

 
Großgefängnis: Land legt Bewertung offen
Kreis RottweilGroßgefängnis: Land legt Bewertung offen

Auf Druck der Öffentlichkeit: Matrix im Internet zu finden. Bitzwäldle und Stallberg chancenlos. Auf Rang 1 landet Tuningen.

 
Kommt Großgefängnis nach Weigheim?
TuningenKommt Großgefängnis nach Weigheim?

Justizminister Stickelberger spricht bei zweiter Informationsveranstaltung in Tuningen zum Gefängnisbau.

 
Zwischen Knast und Kinderzimmer
Verurteilter fordert FreigangZwischen Knast und Kinderzimmer

Frauen mit Kindern können in der Haft Erleichterungen bekommen. Jetzt beantragt ein Mann aus dem Raum Böblingen den sogenannten Hausfrauenfreigang, um sich während der Strafe zeitweise weiter um seinen Sohn kümmern zu können. Laut Justizministerium darf er grundsätzlich hoffen.

 
Messerstecher muss sechs Jahre ins Gefängnis
GrosselfingenMesserstecher muss sechs Jahre ins Gefängnis

37-jähriger Grosselfinger findet Forderung des Staatsanwalts zu hoch. Opfer hatte den Tod vor Augen.

 
8 Fotos
Zwölf Jahre Haft für Mord in Wilflingen
Kreis RottweilZwölf Jahre Haft für Mord in Wilflingen

[1] Tödlicher Nachbarschaftsstreit: 39-jähriger Schütze muss ins Gefängnis. Hat Sprachbarriere zu Missverständnissen geführt?