Themenübersicht

Berlin

 
Brecht muss als Zielscheibe herhalten
Fleischküchle und KartoffelsalatBrecht muss als Zielscheibe herhalten

Aktion gegen Schwaben? In Berlin ist das Bertolt-Brecht-Denkmal in der Nacht auf Dienstag mit Lebensmitteln beworfen worden. Laut Polizei gebe es ein Bekennerschreiben.

 
Suche nach Räubern läuft
KaDeWe BerlinSuche nach Räubern läuft

Nach dem Überfall auf das Berliner Edelkaufhaus KaDeWe werden Zeugen gehört und Videoaufnahmen ausgewertet. Wann wird sich das Puzzle der Ermittler zusammenfügen?

 
Bahn treibt Videokontrolle voran
ÜberwachungBahn treibt Videokontrolle voran

Die Deutsche Bahn will nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" (Montag) ihre Bahnhöfe schneller als bislang geplant mit Videokameras ausrüsten.

 
Raubüberfälle wie am KaDeWe sind professionell
KriminalitätRaubüberfälle wie am KaDeWe sind professionell

Der spektakuläre Raubüberfall auf das Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe belegt nach Auffassung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) einen neuen Trend.

 
FDP-Chef Lindner plant Neugestaltung
ParteilogoFDP-Chef Lindner plant Neugestaltung

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner will das gelb-blaue Logo der Partei neu gestalten. "Nach der inhaltlichen Positionsbestimmung modernisieren wir nun auch unseren öffentlichen Auftritt", sagte Lindner.

 
Fast jedes sechste Kind betroffen
Hartz IVFast jedes sechste Kind betroffen

Jedes sechste Kind in Deutschland ist von Hartz-IV-Leistungen abhängig. Darauf machte die Arbeitsmarkt-Expertin der Linke-Fraktion, Sabine Zimmermann, unter Bezug auf eine offizielle Statistik der Bundesagentur für Arbeit in Berlin aufmerksam.

 
Polizei hat noch keine heiße Spur
Überfall auf KaDeWePolizei hat noch keine heiße Spur

Vier oder fünf Maskierte haben am Samstagmorgen in einer Blitzaktion das Luxuskaufhaus KaDeWe in Berlin überfallen und Schmuck und Uhren erbeutet. Bisher fehlt jede Spur zu den Tätern, auch der Wert der Beute steht noch nicht fest.

 
9 Fotos
Maskierte Männer überfallen Kaufhaus
KaDeWe in BerlinMaskierte Männer überfallen Kaufhaus

Am Samstagmorgen hat es einen Überfall auf das Kaufhaus des Westens (KaDeWe) in Berlin gegeben. Nach wenigen Minuten sind die maskierten Täter mit Beute von einem Juwelier geflüchtet. Das Gebäude wurde nach dem Überfall evakuiert und vorübergehend geschlossen.

 
Thorsten Frei ist zufrieden in Berlin
OrtenaukreisThorsten Frei ist zufrieden in Berlin

CDU-Bundestagsabgeordneter seit mehr als einem Jahr auch für das obere Kinzigtal zuständig.

 
Hasselhoff schaut mal wieder nach Frieden
Silvester in BerlinHasselhoff schaut mal wieder nach Frieden

Es soll Deutschlands größte Silvesterparty werden: Am Brandenburger Tor wollen Tausende den Jahreswechsel feiern. Wer mal wieder „Looking For Freedom“ hören will: David Hasselhoff kommt. Und auch Tokio Hotel geben sich die Ehre.

 
Fahrplanwechsel bringt Gratis-WLAN
Deutsche BahnFahrplanwechsel bringt Gratis-WLAN

In der ersten Klasse der ICE-Züge gibt es jetzt WLAN gratis. Die Passagiere in der zweiten Klasse müssen noch bis 2016 darauf warten, dass die Neuerung auch dort eingeführt wird.

 
Flughafen Tegel wird modernisiert
BER-Eröffnung erst 2017Flughafen Tegel wird modernisiert

Erst im zweiten Halbjahr 2017 soll der neue Hauptstadtflughafen an den Start gehen. Bis dahin trägt Tegel die Hauptlast des Berliner Luftverkehrs. Dem wird jetzt Rechnung getragen.

 
BER soll 2017 in Betrieb gehen
Flughafen BerlinBER soll 2017 in Betrieb gehen

Der Berliner Flughafen BER soll im zweiten Halbjahr 2017 öffnen. Flughafenchef Hartmut Mehdorn habe diesen Zeitraum ins Auge gefasst. Diesen Plan der Geschäftsführung unterstützte der Aufsichtsrat.

 
Der Soli soll bleiben
Merkels Treffen mit LänderchefsDer "Soli" soll bleiben

Der Solidaritätszuschlag bleibt auch über das Jahr 2019 hinaus. Wie er verteilt wird, darüber herrscht aber Unklarheit - auch nach dreistündigen Verhandlungen von Kanzlerin Merkel mit den Ministerpräsidenten.

 
Müller ist Regierender Bürgermeister von Berlin
Wowereit-NachfolgerMüller regiert die Hauptstadt

Die Ära Wowereit in Berlin ist endgültig beendet: Das Angeordnetenhaus wählte Michael Müller im ersten Wahlgang zum neuen Regierenden Bürgermeister.

 
Mehdorn spricht von Inquisition
Hauptstadtflughafen BERMehdorn spricht von "Inquisition"

Wann wird der BER eröffnet - das ist die Gretchenfrage beim Hauptstadtflughafen. Ob eine Aufsichtsratssitzung am Freitag Klarheit bringt, ist ungewiss. Das bessert nicht unbedingt die Stimmung.

 
8 Fotos
Zwei Insassen ringen mit dem Tod
Berlin: Auto stürzt in FlussZwei Insassen ringen mit dem Tod

Ein Auto stürzt in Berlin über ein Brückengeländer in den Fluss Dahme. Zwei Insassen können sich noch retten. Ein Paar wird nach quälend langer Zeit von Tauchern aus der Dahme geborgen - und schwebt in Lebensgefahr.

 
14 Fotos
Merkel empfängt Felipe und Letizia
BerlinMerkel empfängt Felipe und Letizia

Die Temperaturen waren frostig, der Empfang herzlich: Zum ersten Mal seit der Amtsübernahme hat das spanische Königspaar um Felipe und Letizia Berlin besucht und wurde dabei auch von Kanzlerin Angela Merkel empfangen.

 
Zum Ende wird Wowereit emotional
Abschied in BerlinZum Ende wird Wowereit emotional

"Politiker ist einer der härtesten Jobs", meint Berlins scheidender Bürgermeister Klaus Wowereit. Im Berliner Abgeordnetenhaus hielt er jetzt eine emotionale Abschiedsrede.

 
6 Fotos
Tausende demonstrieren in Berlin
Für und gegen FlüchtlingeTausende demonstrieren in Berlin

Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz: Rechte wollten in Berlin gegen geplante Flüchtlingsunterkünfte demonstrieren. Doch die Gegenwehr der linken Gruppen war enorm.