Räte fordern Wölfle zum Handeln auf
Abtreibungsklinik StapfStadträte wollen Klinik halten

Fast alle Fraktionen haben am Freitag im Krankenhausausschuss bekräftigt, dass Stuttgart eine Abtreibungsklinik brauche; nur die AfD ist ablehnend. Bürgermeister Werner Wölfle versicherte: „Wir werden Gespräche führen, um zu einem qualifizierten Angebot zu kommen, das ich gegenüber dem Steuerzahler rechtfertigen kann.“

 
Bilanz der Polizei vom Wochenende
Stuttgart & RegionBilanz der Polizei vom Wochenende

Auch dieses Wochenende hat die Polizei in Stuttgart und der Region wieder alle Hände voll zu tun gehabt - wir haben die Bilanz.

 
Schienenverkehr in Stuttgart hat sich normalisiert
Lokführerstreik bei der BahnSchienenverkehr hat sich normalisiert

Wenige Zugausfälle, geringe Verspätungen - nach dem Ende des Lokführerstreiks kehrt der Bahnverkehr am Montag zur Normailität zurück.

 
Arbeitsvermittler entschuldigt sich
Sexuelle Nötigung von ProstituiertenArbeitsvermittler entschuldigt sich

Der frühere Jobvermittler der Agentur für Arbeit, der in Stuttgart vor zwei Jahren zwei Prostituierte sexuell genötigt haben soll, hat sich vor Gericht bei den beiden Opfern entschuldigt.

 
Boom der Fernbusse bringt Stuttgart unter Druck
Wohin mit den Bussen?Fernbus-Boom bringt Stuttgart unter Druck

Die Landeshauptstadt will den Fernbus-Verkehr beim neuen Busbahnhof am Flughafen bündeln. Doch die Anbieter wollen auch stadtnähere Haltestellen.

 
Bahnverkehr läuft langsam wieder an
S-Bahnen und Fernzüge in StuttgartBahnverkehr läuft langsam wieder an

Der Zugverkehr rollt wieder. Nach dem Streik der Lokführer am Wochenende haben die S-Bahnen und Fernzüge am Montag wieder die Bahnhöfe verlassen. Die Pendler in Stuttgart und der Region müssen allerdings mit Verspätungen und Zugausfällen rechnen.