Insgesamt 71 Flüchtlinge aufgegriffen
Hauptbahnhof StuttgartInsgesamt 71 Flüchtlinge aufgegriffen

Nachdem am Dienstag insgesamt mehr als 120 Asylsuchende nach Stuttgart gekommen sind, zählt die Bundespolizei am Mittwoch nun 71. Die Beamten sind trotzdem gefordert.

 
Lkw bleibt  stecken
KappelbergtunnelLkw bleibt stecken

Im Kappelbergtunnel ist ein Lkw stecken geblieben. Die Tunnelröhre war für eine Stunde in Richtung Stuttgart gesperrt.

 
2. September: Bei Sattelzug-Unfall schwer verletzt
Blaulicht aus Stuttgart2.9.: Bei Sattelzug-Unfall schwer verletzt

Der Fahrer eines Sattelzugs kommt am Dienstagabend auf der A8 bei Stuttgart-Möhringen mit seinem Lkw ins Schlingern, das Gespann kracht gegen die Leitplanke. Der Fahrer wird schwer verletzt - weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
13 Fotos
Immer wieder geht die Sonne auf!
Weindorf-TreffImmer wieder geht die Sonne auf!

Trotz des Regens waren alle nach einem Glas Wein per du: Beim Weindorf-Treff von SWR 4 und den Stuttgarter Nachrichten wurde am Dienstag sehr gemütlich geplaudert. Unterbrochen wurde das Gespräch lediglich von gelegentlichen Gesangseinlagen.

 
Kuhn will Tipps zur Energiewende
EnergiewendeOB Kuhn sucht Tipps zum Energiesparen

Die Energiewende geht alle an. Die Landeshauptstadt will bis 2020 den Energieverbrauch um 20 Prozent reduzieren und den Anteil erneuerbarer Energien auf 20 Prozent steigern. Dazu sollen die Bürger Ideen liefern.

 
14 Fotos
Schwerer Lkw-Unfall verursacht Staus
B10 Richtung StuttgartSchwerer Lkw-Unfall verursacht Staus

Auf der B10 in Richtung Stuttgart ist es am Mittwochmorgen zu einem schweren Lkw-Unfall gekommen - ein Mensch wurde schwer verletzt, es kam zu langen Staus.

 
22 Fotos
So lebten Porsche, Bolz und Co.
Villen von Stuttgarter BerühmtheitenSo lebten Porsche, Hegel und Co.

Egal ob Großindustrieller, Baronin oder Sozialistin – die Liste der Stuttgarter Berühmtheiten ist lang. Während die einen eher schlicht und bescheiden lebten, protzten die anderen mit pompösen architektonischen Meisterwerken.

 
Zustrom ebbt im Laufe des Tages ab
Flüchtlinge in StuttgartZustrom ebbt im Laufe des Tages ab

Am Dienstagnachmittag ebbt der Zustrom von Flüchtlingen nach Stuttgart ab. Die Bundespolizei hatte jedoch mit der Registrierung der Angekommenen alle Hände voll zu tun.

 
Supervollmond macht Nacht zum Tag
AstronomieMond leuchtet heller als sonst

So hell leuchtet der Mond sonst nie, dachten sich viele Stuttgarter am Wochenende – und sie hatten recht. Grund: In der Vollmondnacht zum Samstag passierte der Trabant die Erde in geringerer Entfernung als üblich. Astronomen sprechen von einem Supervollmond

 
Gutes Ende unendlicher Geschichte
Downhill-Strecke in StuttgartGutes Ende unendlicher Geschichte

1020 Meter lang, 27 Streckenelemente, 175.000 Euro teuer: Die Downhillstrecke im Dornhaldenwald in Degerloch wird, wenn alles glatt läuft, Ende Oktober endlich eingeweiht.

 
Airport knackt bisherige Rekorde
Stuttgarter FlughafenAirport knackt bisherige Rekorde

Das Passagieraufkommen am Stuttgarter Flughafen in Leinfelden-Echterdingen war diesen August so hoch wie nie zuvor. Großen Anteil daran haben die Fluggesellschaften Easyjet und Ryanair.

 
1. September: Senior nach Unfall in Lebensgefahr
Blaulicht aus Stuttgart1.9.: Senior nach Unfall in Lebensgefahr

Als ein 84-jähriger Fußgänger am Dienstagnachmittag in Stuttgart-Zuffenhausen auf die Straße tritt, wird er von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt. Der Mann hatte das Auto wohl übersehen - weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Bezirksvorsteherin will Alkohol-WG verhindern
Jägermeister-AktionBezirksvorsteherin will Alkohol-WG verhindern

Der Hersteller eines Kräuterlikörs will fünf Studenten mietfrei wohnen lassen, wenn sie sich als Markenbotschafter verpflichten. Das stößt auf Kritik.

 
6 Fotos
Es regnet dornige, einfarbige Blumen
Weindorf-TreffEs regnet dornige, einfarbige Blumen

Der Weindorf-Treff von Stuttgarter Nachrichten und SWR 4 bringt immer wieder Überraschendes zu Tage. Da verwandelte Almdudler sich in Cola, der Pate der Volksmusik summt nachts statt zu schnarchen und die Zwillingsschwester von Hilde Knef sang ein Ständchen.

 
18 Fotos
Bundespolizei leistet Kraftakt
Flüchtlinge in StuttgartBundespolizei leistet "Kraftakt"

Zwischen Montag und Dienstagmittag sind in Stuttgart 114 Flüchtlinge angekommen. Eine ungewöhnlich hohe Zahl, die die Bundespolizei vor große Herausforderungen stellt.

 
Zahllose Zahnräder treiben die Zeit voran
Stuttgarter EntdeckungenZahllose Zahnräder

Turmuhren haben eine lange Geschichte, ihre Größe variiert enorm. Die Turmuhr der Veitskapelle in Mühlhausen zum Beispiel ist der Goliat unter den tickenden Zeit-Zeugen. Hans Peter Kuban ist Hüter einer Turmuhrenausstellung im Hochbunker Steinhaldenfeld.

 
Bundespolizei rüstet sich für Flüchtlingsstrom
Flüchtlinge in StuttgartBundespolizei rüstet sich für Ansturm

In der Nacht zum Dienstag kommen 101 Flüchtlinge am Stuttgarter Hauptbahnhof an. Für den Tag selbst können die Beamten keine Prognose abgeben, stocken aber personell schon einmal auf.

 
Defekte S-Bahn bremst Feierabendverkehr aus
VVS-Störung in StuttgartDefekte S-Bahn bremst Feierabendverkehr aus

Eine im Bahnhof Vaihingen liegengebliebene S-Bahn hat am Montag den Feierabendverkehr stark beeinträchtigt. Nach Angaben der Bahn fielen innerhalb von einer Stunde rund zehn S-Bahnen und ein Fernzug streckenweise aus oder verspäteten sich.

 
Sextäter belästigt 13-Jährige im Inselbad
Übergriff im FreibadSextäter belästigt 13-Jährige

Polizeibeamte haben im Inselbad ein Stuttgart-Untertürkheim einen 37 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen. Er soll dort kurz zuvor eine 13-Jährige belästigt und angefasst haben.

 
Verkehr entspannt sich erst am Nachmittag wieder
Bohrturm-Unfall in Bad CannstattEntspannung erst am Nachmittag

Staus bis nach Kornwestheim, stundenlange Stadtbahn-Behinderungen: Nach einem Unfall mit einem Bohrturm an der Baustelle des Rosensteintunnels in Bad Cannstatt pendelt sich der Verkehr erst am Nachmittag wieder ein.