Staatsanwalt im Zeugenstand
NSU-ProzessStaatsanwalt im Zeugenstand

Im NSU-Prozess musste am Dienstag ein Staatsanwalt auf den Zeugenplatz wechseln. Es ging um eine Vernehmung, die er mit einem mutmaßlichen Waffenbeschaffer der Terrorgruppe führte - und dem er kein Wort glaubte.

 
Polizei nimmt mindestens 80 Demonstranten fest
Proteste in HongkongEtliche Demonstranten festgenommen

Ein Gericht will ein prodemokratisches Protestlager in Hongkong teilweise räumen lassen. Aber die Demonstranten leisten Widerstand, die Polizei nimmt mindestens 80 Menschen fest.

 
Kauder zu Schwesig: Nicht so weinerlich
Frauen-QuoteKauder zu Schwesig: "Nicht so weinerlich"

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) aufgefordert, sich bei der gesetzlichen Frauenquote an den Koalitionsvertrag zu halten.

 
Gabriel überzeugt, dass die Quote kommt
FrauenquoteGabriel überzeugt, dass die Quote kommt

Am Dienstagabend kommen die Spitzen der Koalition in Berlin zusammen. Dann soll es auch um die gesetzliche Frauenquote gehen. Wirtschaftsminister Gabriel rechnet damit, dass man endlich eine Einigung erzielt.

 
Hagel tritt zurück - auf Obamas Wunsch
US-VerteidigungsministerHagel tritt zurück - auf Obamas Wunsch

Chuck Hagel ist der einzige Republikaner in Barack Obamas engstem Unfeld. Wird dem Verteidigungsminister das jetzt zum Verhängnis? Oder will Obama seine Strategie im Kampf gegen IS auf ganz neue Beine stellen?

 
Zwischen Gabriel und Seehofer knirschts
KoalitionsknatschZwischen Gabriel und Seehofer knirscht's

Die CSU verbittet sich "Belehrungen von der SPD", die können mit der speziellen "Art von Humor" von CSU-Chef Seehofer nicht anfangen.

 
Kiew plant Referendum über Nato-Beitritt
UkraineKiew plant Referendum über Nato-Beitritt

Kiew strebt gen Westen: Innerhalb von sechs Jahren will Präsident Poroschenko die Bürger über einen Beitritt zur Nato abstimmen lassen. Das kann Russland nicht schmecken.

 
Erdogan-Äußerungen sorgen für Empörung
Gleichberechtigung der FrauErdogan-Äußerungen sorgen für Empörung

Frauen sollen vor allem Mütter werden und müssen im Job nicht vollkommen gleichberechtigt sein - mit solchen Äußerungen bringt der türkische Staatspräsident Erdogan nicht nur das weibliche Geschlecht gegen sich auf.

 
Union ist äußerst skeptisch
Rot-Grünes "Soli"-ModellUnion ist äußerst skeptisch

Der Solidarpakt II läuft 2019 aus. Die Ministerpräsidenten von SPD und Grünen schlagen vor, den "Soli" dann in die Einkommensteuer zu integrieren. Ihre Kollegen aus der Union sind skeptisch.

 
Stallpflicht akribisch befolgen
Kampf gegen VogelgrippeStallpflicht akribisch befolgen

Landwirtschaftsminister Schmidt fordert mehr Geld von der EU zur besseren Überwachung der Vogelgrippe in Deutschland. Baden-Württemberg verstärkt indes die Kontrollen bei Wildvögeln.

 
Frist bis Juli 2015 verlängert
Atomgespräche mit IranFrist bis Juli 2015 verlängert

Im Atomstreit mit dem Iran haben die USA, Russland, China, Frankreich, Großbritannien sowie Deutschland sich auf eine Verlängerung der Frist geeinigt. Die Hoffnungen auf eine schnelle Einigung wurden damit enttäuscht.

 
Mindestens 50 Menschen sterben bei Anschlag
AfghanistanMindestens 50 Menschen sterben

Bei einem Selbstmordanschlag während eines Volleyballturniers sind im Osten Afghanistans mindestens 50 Menschen ums Leben gekommen. 60 Menschen seien verletzt worden, so ein Sprecher der Regierung.

 
Armee tötet somalische Islamisten
SomaliaArmee tötet somalische Islamisten

Nachdem somalische Islamisten am Wochenende einen Reisebus im Nordosten Kenias überfallen haben, hat das Militär Kenias nach eigenen Angaben mehr als 100 Angehörige der Al-Shabaab-Miliz getötet.

 
Bernd Lucke will mehr Zeit für die Familie
Rückzug von AfD-SpitzeBernd Lucke will mehr Zeit für die Familie

Weil er mehr Zeit für seine Familie haben möchte, spielt der AfD-Vorsitzende Bernd Lucke damit, im nächsten Jahr nicht mehr für sein Amt zu kandidieren.

 
Aufbau Ost-West könnte kommen
"Soli" für immer?Aufbau Ost-West könnte kommen

Aus dem Aufbau Ost könnte ein Aufbau Ost-West werden. Nach einem Spitzentreffen von SPD und Grüne sind sich die Ministerpräsidenten einig: Der "Soli" soll ab dem Jahr 2020 auch dem Westen zugutekommen.

 
USA planen Quarantäne-Station in der Pfalz
Der Kampf gegen EbolaUSA planen Quarantäne-Station in der Pfalz

[1] Das US-Militär will auf seinem Heeresstützpunkt Baumholder in Rheinland-Pfalz bald bis zu 200 US-Soldaten einer niedrigstufigen Quarantäne unterziehen. Diese Soldaten haben im Ebola-Krisenstaat Liberia geholfen, hatten aber keinen direkten Kontakt mit Patienten, betont das Afrika-Kommando (Africom) in Stuttgart.

 
Es droht der große Krieg
Kommentar zu IsraelEs droht der große Krieg

Durch den abscheulichen Anschlag auf eine Jerusalemer Synagoge hat der Konflikt zwischen Israelis und Palästinenser eine extrem gefährlich Schärfe bekommen. Auswärtige Mächte sind gefordert – nicht zuletzt Deutschland.