Staatsanwalt überprüft Özdemir
Nach Pose mit HanfpflanzeStaatsanwalt überprüft Özdemir

Wie viele andere Prominente kippt sich Grünen-Chef Özdemir für eine karitative Kampagne Eiswasser über den Kopf. In dem Video-Clip posiert er auf seinem Balkon - neben einer Hanfpflanze. Deren Besitz ist illegal. Das ruft nun die Staatsanwaltschaft auf den Plan.

 
Erdogan will neue Türkei prägen
Als Präsident so stark wie nieErdogan will neue Türkei prägen

Die türkische Opposition liegt in Trümmern, Straßenproteste gibt es nicht mehr, die Regierungspartei AKP ist auf Linie gebracht. Erdogan ist als erster direkt gewählter Präsident so stark wie nie zuvor. Wer kann ihm jetzt noch Paroli bieten?  

 
Kriminalbeamter spricht von Dusseligkeit
Özdemirs Hanf-PosingKriminalbeamter: "Dusseligkeit"

Wie andere Prominente kippt sich Grünen-Chef Özdemir für eine karitative Kampagne Wasser über den Kopf. In dem Video-Clip posiert er auf seinem Balkon - neben einer Hanfpflanze. Deren Besitz ist illegal. Laut Özdemir kein Versehen, sondern bewusst gesetzt.

 
Poroschenko beschuldigt Moskau
Russischer Einmarsch in die Ukraine?Poroschenko beschuldigt Moskau

Petro Poroschenko hat Russland beschuldigt, in die Ukraine einmarschiert zu sein. Der ukrainische Präsident habe deshalb einen Besuch in der Türkei abgesagt.

 
13 Fotos
Grüner Hanf und roter Eimer
Özdemirs "Ice Bucket Challenge"Grüner Hanf und roter Eimer

Hype ums Dope statt Aufmerksamkeit für ALS: Cem Özdemir nutzt seine "Ice Bucket Challenge" für ein diskretes Plädoyer für die Legalisierung von Cannabis. Dass das Ärger geben könnte, hat er wohl nicht bedacht.

 
Bundestag stimmt am Montag ab
Waffenlieferungen in den IrakBundestag stimmt am Montag ab

Die Koalitionsspitzen von Union und SPD haben sich darauf geeinigt, dass am Montag in einer Sondersitzung im Bundestag über die geplanten Waffenlieferungen in den Irak abgestimmt wird.

 
Steckt Russland dahinter?
Hacker-Angriff auf US-GroßbankenSteckt Russland dahinter?

Mit einer Cyberattacke haben Hacker offenbar große Mengen an Kundendaten von Großbanken erbeutet. US-Sicherheitsdienste halten laut eingeweihten Kreisen einen Racheakt Russlands für möglich.

 
Deutschland entsendet sechs Soldaten
Islamischer Staat im IrakDeutschland entsendet sechs Soldaten

Die Entscheidung über deutsche Waffenlieferungen für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) lässt noch auf sich warten. Zur Koordination sind aber schon sechs deutsche Soldaten in Erbil eingetroffen.

 
Valls will keinen Streit mit Berlin
Paris konzentriert sich auf EuropaValls will keinen Streit mit Berlin

[1] Statt Knatsch mit Berlin will sich das kriselnde Frankreich lieber auf Europa konzentrieren. Der neue Wirtschaftsminister Macron will sich an Taten messen lassen.

 
Davutoglu wird türkischer Ministerpräsident
Erdogan-Nachfolger Davutoglu wird Ministerpräsident

Der Nachfolger des designierten türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan ist gefunden: Sein loyaler Gefolgsmann Ahmet Davutoglu wird neuer Ministerpräsident und Vorsitzender der Regierungspartei AKP.

 
Gesetz soll Probleme eindämmen
Armutszuwanderung aus der EUGesetz soll Probleme eindämmen

Seit Monaten sucht die Bundesregierung einen Kurs wegen der vielen Zuwanderer aus EU-Staaten wie Bulgarien und Rumänien. Nun gibt es einen Gesetzestext - und die Erkenntnis, dass die „Armutsmigration“ begrenzt ist.

 
Connery wirbt für Yes, Emma Thompson wählt No
Schottlands UnabhängigkeitConnery wirbt für Yes, Thompson wählt No

James-Bond-Darsteller Sean Connery rührt die Werbetrommel für Schottlands Unabhängigkeit, seine Schauspielerkollegin Emma Thompson (Schottin mütterlicherseits) will, dass die Highlands bei Großbritannien bleiben. Der Streit über "Yes" oder "No" spaltet auch die Prominenz.

 
Einigung auf Plus bei den Honoraren
Ärzte und KassenEinigung auf Plus bei den Honoraren

Scheinbar haben sich die Kassenärzte mit den Krankenkassen auf ein Plus bei den Honoraren im Jahr 2015 einigen können. Genauere Angaben waren zunächst nicht zu erfahren.

 
Kämpfe im Osten gehen weiter
Trotz Krisentreffen im Ukraine-KonfliktKämpfe im Osten gehen weiter

Ungeachtet der diplomatischen Bemühungen zwischen Russland und der Ukraine eine stabile Waffenruhe auszuhandeln, dauern die Kämpfe im Osten der Ukraine unvermindert an. Rund um die Stadt Ilowaisk seien viele Kämpfer verletzt oder getötet worden.

 
Die geteilten Staaten von Amerika
Proteste in FergusonDie geteilten Staaten von Amerika

[1] Afroamerikaner leben in weiten Teilen der US-Gesellschaft weiter am Rand. Das haben die Unruhen in Ferguson gezeigt. Doch die unsichtbare Grenze teilt nicht nur den Großraum von St. Louis.

 
Mehr Kirchenaustritte  –  aus Angst vor Steuerlast
Diözese Rottenburg-StuttgartMehr Kirchenaustritte – aus Angst vor Steuern

Banken informieren ihre Kunden zurzeit darüber, dass der automatische Abzug der Kirchensteuer auf Zinsen bald beginnt. Das sorgt für einen Anstieg der Kirchenaustritte.