James Bond-Fiesling in Jagsthausen dabei
Götz Otto gibt den GötzJames Bond-Fiesling in Jagsthausen dabei

Mit seiner Rolle im James Bond "Der Morgen stirbt nie" ist Götz Otto einem Millionenpublikum bekannt geworden. In diesem Sommer ist der Mime in der Rolle des Götz von Berlichingen auf der Götzenburg in Jagsthausen zu sehen.

 
Sue Townsend mit 68 Jahren gestorben
Autorin und Monarchie-KritikerinSue Townsend mit 68 Jahren gestorben

Sie war eine der profiliertesten Kritikerinnen der Monarchie: Die Schriftstellerin Sue Townsend, bekannt durch ihre Adrian-Mole-Bücher, ist mit 68 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls in Leicester gestorben.

 
Lichter der Großstadt
Lesser Ury in Baden-BadenLichter der Großstadt

In den 1920er Jahren ein prominenter Vertreter des künstlerischen Lebens in der Weimarer Republik, gerät der Maler Lesser Ury in den Jahren nach 1933 ins Abseits und wird von der Kunstgeschichtsschreibung in der Folge nahezu vergessen. Jetzt scheint die Zeit reif für eine Wiederentdeckung.

 
10 Fotos
Eher Schmunzelalarm statt Lachreiz
Der Super-HypochonderEher Schmunzelalarm statt Lachreiz

Für Besucherrekorde in Frankreich sorgten Dany Boon und Kad Merad 2008 mit „Willkommen bei den Sch’tis“ – entsprechend hoch sind die Erwartungen beim gemeinsamen Leinwand-Comeback. Doch die gemeinsame Leinwand-Rückkehr fällt durchwachsen aus.

 
Der große Bär verjagt die bösen Träume
Junges Ensemble StuttgartDer große Bär verjagt die bösen Träume

Das Ensemble pulk fiktion ist zu Gast im Jungen Ensemble Stuttgart mit „Papas Arme sind ein Boot“. Gearbeitet wird gerne mit Mitteln außerhalb der üblichen Schauspielkunst.

 
8 Fotos
Die Wahrheit hinter der Wahrheit
Die PoetinDie Wahrheit hinter der Wahrheit

Bruno Barretto bei der „Poetin“ nicht auf das Erzählen einer homoerotischen Liebesgeschichte in den 1950er Jahren beschränkt. Er zeigt vielmehr über eine Zeitspanne von 15 Jahren die Wahrheit hinter der Wahrheit – und produziert damit einen feinsinnigen, universellen Film.

 
„Blick in einen offenen Himmel“
Konzert in der Lutherkirche„Blick in einen offenen Himmel“

Am Karfreitag leitet Jörg-Hannes Hahn von Musik am 13. um 15 Uhr in der Lutherkirche Bad Cannstatt das Oratorium „Golgotha“ von Frank Martin.

 
„Wir müssen schlicht gut sein“
Klaus Gerrit Friese zur Art Cologne„Wir müssen schlicht gut sein“

Der Stuttgarter Galerist Klaus Gerrit Friese sieht mit der an diesem Donnerstag beginnenden Kölner Kunstmesse Art Cologne den Kunstmarkt weiter im Aufwind.

 
13 Fotos
Noch einmal Kind sein
The Lego Movie 3DNoch einmal Kind sein

Im Netz sind Lego-Clips längst Kult - nun gelang mit dem Lego Movie ist ein vielschichtiges Meisterstück. Darin inszeniert sich die Weltmarke Lego selbst in einem grandiosen Kino-Abenteuer für Kleine und Große.

 
Gurlitt bekommt Bilder zurück
Beschlagnahme aufgehobenGurlitt bekommt Bilder zurück

Der Kunstsammler Cornelius Gurlitt bekommt seine Bilder zurück. Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat die Beschlagnahme aufgehoben. „Ein guter Tag für Cornelius Gurlitt“, sagt sein Anwalt.

 
Stirbt die ARD-Soap den Quotentod?
Aus für "Verbotene Liebe"?Stirbt die ARD-Soap den Quotentod?

Die Quoten stimmen seit Jahren nicht mehr, jetzt könnte es der legendären ARD-Soap "Verbotene Liebe" an den Kragen gehen: Die ARD plant offenbar, die Vorabendserie auszusetzen. Ob sie danach zurück auf Sendung geht?

 
Ein Show-Dino plant die Rente mit 73
Frank ElstnerEin Show-Dino plant die Rente mit 73

Eine Ära nach der anderen endet im deutschen Fernsehen. Bei „Wetten, dass. . ?“und beim „Nachtcafé“ gehen im Dezember die Lichter aus. Frank Elstner verabschiedet sich im Herbst 2015 von „Menschen der Woche“. Der SWR plant schmerzhafte Einsparungen.

 
Verspielt, poppig, düster
CD-TippVerspielt, poppig, düster

Schon im Herbst 2013 erschien Sky Ferreiras Debütalbum in ihrer US-amerikanischen Heimat. Mit „Night Time, My Time“ schaffte es die 21-Jährige, die bereits mit 15 einen Plattenvertrag in der Tasche hatte, prompt auf viele Bestenlisten.

 
Im Fall Gurlitt steht eine Entscheidung an
Schwabinger KunstfundIm Fall Gurlitt steht eine Entscheidung an

Noch immer hat die Staatsanwaltschaft Augsburg die Kunstsammlung von Cornelius Gurlitt beschlagnahmt. Jetzt kündigt sie eine Entscheidung an - ohne Details zu verraten.

 
Barlach zieht seine Klage zurück
Gerangel um SuhrkampBarlach zieht seine Klage zurück

Ziemlich sicher wäre er mit seiner Klage gescheitert. Dem ist Suhrkamp-Miteigentümer Hans Barlach jetzt zuvor gekommen und hat seine Klage gegen Ulla Unseld-Berkéwicz zurückgezogen. Der letzte Akt im Suhrkamp-Drama war das aber sicher nicht.

 
Tigerentenclub muss umziehen
Sparpläne beim SWRTigerentenclub muss umziehen

Der SWR will nicht nur bei seinen wöchentlichen Talksendungen sparen - auch der „Tigerentenclub“, der bisher in Göppingen produziert wird, ist von Sparplänen betroffen.

 
Frank Elstner hört 2015 auf
„Menschen der Woche“ im SWRFrank Elstner hört 2015 auf

Im Alter von 73 Jahren wird Frank Elstner im Sommer 2015 mit seiner wöchentlichen Sendung „Menschen der Woche“ im SWR-Fernsehen aufhören.

 
Erinnerung an gemeinsame Badefreuden
Siegfried Lenz Erinnerung an gemeinsame Badefreuden

Der deutsche Schriftsteller Siegfried Lenz übergibt sein persönliches Archiv an das Deutsche Literaturarchiv Marbach. Deshalb war er dort an diesem Wochenende unter anderem zu einer Matinée an diesem Sonntag.

 
Musik der „neuen Menschen“
Diedrich DiederichsenDie Musik der „neuen Menschen“

„Über Pop-Musik“ heißt das neue Buch von Diedrich Diederichsen. Er prägte die Rezeption von Pop-Musik in Deutschland in den vergangenen 40 Jahren entscheidend – und sieht Pop noch immer und immer wieder als Musik der „neuen Menschen“.

 
Miley Cyrus hat die Grippe
Konzert abgesagtMiley Cyrus hat die Grippe

Erst eine halbe Stunde vor dem Auftritt in Charlotte im US-Bundesstaat kam die Absage: Miley Cyrus tritt nicht auf, die 21-Jährige hat die Grippe und muss sich schonen.