Ben Becker im InterviewEinem deutschen Mythos auf der Spur
„Eine Drecksau muss auch gespielt werden“

Ben Becker leiht mit seiner unverwechselbaren Stimme dem Rhein seine Stimme. Ein Gespräch über den Dokumentarfilm „Rheingold – Gesichter eines Flusses“.

Zwölftägiger Simpsons-Marathon
Im US-FernsehenZwölftägiger Simpsons-Marathon

Amerika sieht gelb: Seit Donnerstag zeigt der US-Sender FXX alle Simpsons-Folgen - am Stück. Zwölf Tage dauert der Marathon.

 
Mit 84 Jahren zurück im Fernsehen
Peter Weck im "Tatort"Mit 84 Jahren zurück im Fernsehen

Der Tod seiner Frau vor zwei Jahren hat Peter Weck so schwer getroffen, dass er eigentlich nie mehr vor die Kamera wollte: "Aber ich habe gelernt, dass ein 'Nie' doch nie eine Option sein darf."

 
US-Gericht hält Loca für abgekupfert
Zoff um Shakira-HitUS-Gericht hält "Loca" für abgekupfert

Für "Loca" ließ sich Shakira von einem Song des Rappers Edward Bello Pou inspirieren. Dumm nur, dass der offenbar bei einem anderen Künstler abgeschrieben hat.

 
Emma Stone debütiert am Broadway
Hollywoodstar zieht's auf die BühneEmma Stone debütiert am Broadway

Hollywoodstar Emma Stone gibt ihr Debut am Broadway. Im Stück "Cabaret" wird sie die Rolle der Sally Bowles im November von Schauspielerin Michelle Williams übernehmen.

 
Jauch macht den Audioguide
Neues Museum in MünsterJauch macht den Audioguide

Ist das nicht? Es ist! Günther Jauch hat dem neuen Museum für Kunst und Kultur in Münster seine Stimme für den Audioguide geliehen. Münster ist die Heimatstadt des Moderators.

 
Filme des Stars gefragter denn je
Eine Woche nach Williams' TodFilme des Stars gefragter denn je

Rund eine Woche nach dem Suizid von Robin Williams verkaufen sich die DVDs mit seinen Filmen besser denn je. Bei Amazon in den USA waren am Dienstag sieben der zehn meistverkauften DVDs Filme mit Williams.

 
Sie kommen wieder
Rock’n’heim in HockenheimSie kommen wieder

2013 war Trockenheit und Staub, 2014 hatte gut lachen, wer Gummistiefel im Gepäck hatte. 2013 ließ manchen Festivalbesucher etwas ratlos zurück, 2014 aber konnte einfach nur begeistern. Ein Versprechen für 2015.

 
Schildkröten stechen Stallone aus
US-KinochartsSchildkröten stechen Stallone aus

Stars wie Schwarzenegger, Ford und Gibson sollten die „Expendables 3“ dieses Wochenende an die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts katapultieren. Doch das Publikum blieb aus. Stattdessen sind die „Teenage Mutant Ninja Turtles“ weiter in Führung.  

 
Publizist mit 90 Jahren gestorben
Peter Scholl-Latour ist totPublizist mit 90 Jahren gestorben

[1] Der Bestseller-Autor und Journalist Peter Scholl-Latour ist nach schwerer Krankheit im Alter von 90 Jahren gestorben. Viele seiner mehr als 30 Bücher erzählen von Krisen, Konflikten und Kriegen.

 
Mr. Spock trauert um seine Braut
Arlene Martel ist totMr. Spock trauert um seine Braut

Arlene Martel ist tot. "Trekkies" kennen sie als die Braut von Mr. Spock in der Folge "Weltraumfieber". Spock-Darsteller Leonard Nimoy teilte seine Bestürzung via Twitter.

 
Aerosmith sagen Konzert in USA ab
Herzprobleme bei Joey KramerAerosmith sagen Konzert in USA ab

Wie geht es dem Drummer der US-Rocker Aerosmith? Die Band hat laut einem Bericht auf tmz.com wegen Herzproblemen des 64-jährigen Joey Kramer ein Konzert im kalifornischen Concord absagen müssen. Weitere Gigs könnten ausfallen.

 
TV-Sender zeigen seine Filme
Zum Tod von Robin WilliamsTV-Sender zeigen seine Filme

ZDFneo zeigt am Mittwoch einen ganzen Themenabend, andere Sender nehmen Highlights seines Schaffens ins Programm: Nach dem Tod von Hollywood-Schauspieler Robin Williams würdigen TV-Sender den verstorbenen Mimen.

 
Gollum, King Kong und nun Caesar
Andy SerkisGollum, King Kong und nun Caesar

Andy Serkis, Pionier der Performance Capture, der Bewegungserfassung im Computer, musste anfangs darum kämpfen, als Schauspieler ernst genommen zu werden – inzwischen ist die Übertragung menschlicher Gesten und Mimik auf digitale Figuren im Computer aus großen Hollywood-Filmen nicht mehr wegzudenken.

 
Unvergessliche Momente mit Louis de Funès
Zum 100. GeburtstagUnvergessliche Momente mit Louis de Funès

Zur Inspiration ging der populärste französische Filmstar der 1960er und 1970er Jahre in den Zoo und beobachtete die Affen. Um dann Millionen Kinobesucher mit grotesken Grimassen und Gesten zum Lachen zu bringen.

 
9 Fotos
Herzliche Abneigung auf fast allen Seiten
Monsieur Claude und seine TöchterHerzliche Abneigung auf fast allen Seiten

Kulturelle Vorurteile, treffsicher persifliert aus französischer Sicht: ein wahres Feuerwerk beißenden Dialogwitzes, treffsicherer Gags und einer wohldosierten Prise absurden Klamauks – trotz einiger Rohrkrepierer kommt nie Langeweile auf.

 
12 Fotos
Sie provozieren sich gegenseitig
Wir sind die NeuenSie provozieren sich gegenseitig

Spießige Junge, lebensfrohe Alte: Ralf Westhoff dreht die Vorzeichen des Generationenkonflikts um. Das großartige Schauspieler-Team setzt den Zusammenprall der Generationen in herrliches Kinovergnügen um.

 
18 Fotos
Der Krieg will nicht enden
Transformers: Ära des UntergangsDer Krieg will nicht enden

Michael Bays vierter „Transformers“-Film ist ein gewaltiges Spektakel, das nur genießen kann, wer keine Fragen stellt. Doch man muss dem Regisseur eines lassen: Er weiß, wie schwerelose Kino-Unterhaltung geht.

 
Bühne frei für die Stars der Szene
Jazz-open StuttgartBühne frei für die Stars der Szene

Vor zwölf Jahren betrat Cody Chesnutt als Singer/Songwriter ohne Berührungsängste die Musikbühne. Nun ist er nach langer Pause zurück – als Bewahrer der großen Soul-Tradition.