Schleswig-HolsteinDas Wacken Open Air geht zu Ende
Das Wacken Open Air geht zu Ende

Einige Stunden vor Abschluss des 26. Wacken Open Airs (W:O:A) haben die Veranstalter eine positive Bilanz des Heavy-Metal-Festivals gezogen.

Nature One startet auf ehemaliger Raketenbasis
DeutschlandNature One startet auf ehemaliger Raketenbasis

Mit wummernden Bässen und bunten Lichteffekten hat am Freitagabend das ausverkaufte Techno-Festival Nature One auf der einstigen Raketenbasis Pydna im Hunsrück begonnen.

 
Rose Garden-Sängerin Lynn Anderson gestorben
USA"Rose Garden"-Sängerin Lynn Anderson gestorben

Die amerikanische Country-Ikone Lynn Anderson, die durch den Hit "(I Never Promised You a) Rose Garden" bekannt wurde, ist tot. Wie ihr Sprecher der Deutschen Presse-Agentur am Freitag mitteilte, starb Anderson am Donnerstag in einem Krankenhaus in Nashville (US-Staat Tennessee).

 
Bands heizen Wacken-Fans ein
Schleswig-HolsteinBands heizen Wacken-Fans ein

Metal-Bands von Brasilien bis Schweden haben den Fans beim Wacken Open Air am Freitag eingeheizt. Mit Symphonic Metal begeisterte die niederländische Band Epica bereits am Vormittag, als sie den Fans nach einer durchfrorenen Nacht eine Pyroshow lieferte.

 
Walk of Fame-Stern für Toningenieur Al Schmitt
USA"Walk of Fame"-Stern für Toningenieur Al Schmitt

Der legendäre Toningenieur und 21-fache Grammy-Preisträger Al Schmitt (85) wird mit einem Stern auf Hollywoods "Walk of Fame" geehrt. Nach Mitteilung der Betreiber vom Donnerstag wird der Musikproduzent am 13.

 
Joss Stone: Miss Barfuß macht jetzt Reggae
LeuteJoss Stone: Miss Barfuß macht jetzt Reggae

Die britische Soul-Pop-Ikone Joss Stone (28) wechselt das Genre: Mit ihrem neuen Album "Water For Your Soul", das am Freitag erscheint, legt die Sängerin ein gelungenes Crossover aus Reggae und Hip-Hop vor.

 
Kirill Petrenko gibt Siegfried Tiefe und Verve
FestspieleKirill Petrenko gibt "Siegfried" Tiefe und Verve

Bloß nichts ernst nehmen! Dies ist die Devise, die man Frank Castorf unterstellen kann, als er sich Richard Wagners Tetralogie "Der Ring des Nibelungen" vor zwei Jahren vorgenommen hat.

 
Ai Weiwei in Deutschland
GroßbritannienAi Weiwei in Deutschland

Seine erste Auslandsreise seit seiner Festnahme vor vier Jahren hat den berühmten chinesischen Künstler Ai Weiwei nach Deutschland geführt.

 
Wacken extrem: Metal-Fans feiern Schlammparty
Schleswig-HolsteinWacken extrem: Metal-Fans feiern Schlammparty

Knietief im Matsch und Morast waten die Metal-Fans in Wacken zu ihrem Festivalgelände. Die Autos stecken im Schlamm und spritzen den Dreck meterweit in die Höhe.

 
Bestseller-Autorin Dörte Hansen surft die Welle
LeuteBestseller-Autorin Dörte Hansen surft die Welle

Dörte Hansen kann es immer noch nicht glauben: "Eher hätte ich einen Sechser im Lotto erwartet - und dabei spiele ich nicht einmal Lotto", lacht die norddeutsche Autorin mit der blonden Kurzhaarfrisur.

 
London verweigert Ai Weiwei langfristiges Visum
GroßbritannienLondon verweigert Ai Weiwei langfristiges Visum

Unter Hinweis auf seine Inhaftierung vor vier Jahren hat Großbritannien dem chinesischen Künstler Ai Weiwei ein sechsmonatiges Geschäftsvisum verweigert und ihm nur einen dreiwöchigen Aufenthalt erlaubt.

 
25 Jahre Wacken - Heavy Metal im Kuh-Dorf
Schleswig-Holstein25 Jahre Wacken - Heavy Metal im Kuh-Dorf

"Ein Kumpel hat uns mal gesagt, Ihr seid die Ewiggestrigen, die ein Fest machen für all die anderen Ewiggestrigen. Da haben wir geantwortet: Da ist doch nichts verkehrtes dran", erinnert sich Thomas Jensen, einer der beiden "Gründungsväter" des Heavy Metal-Festivals "Wacken Open Air".

 
Zayn Malik will echte Musik machen
GroßbritannienZayn Malik will "echte Musik" machen

Sänger Zayn Malik (22) gibt vier Monate nach seinem überraschenden Ausstieg bei der Boyband One Direction neue Pläne für seine Musikkarriere bekannt.

 
Zehntausende Metalfans zum 26. Wacken Open Air eingetroffen
FestivalsZehntausende Metalfans zum 26. Wacken Open Air eingetroffen

Schlamm, Matsch und endlos wirkender Stau: Kurz vor dem inoffiziellen Start des 26. Wacken Open Air (W:O:A) haben sich Tausende Fans auf dem Weg nach Wacken in Schleswig-Holstein gemacht.

 
Vincent Superstar: Der Mythos des Malers
NiederlandeVincent Superstar: Der Mythos des Malers

Vincent ist ein Weltstar: Sein Porträt prangt auf T-Shirts und Kaffeebechern. Poster mit den "Sonnenblumen" oder "Mandelblüten" hängen in zahllosen Wohnzimmern.

 
Hollywood-Größen beim Filmfest Venedig
ItalienHollywood-Größen beim Filmfest Venedig

Die deutsch-kanadische Co-Produktion "Remember" geht beim Filmfestival von Venedig ins Rennen um den Goldenen Löwen. Der Thriller des kanadisch-armenischen Regisseurs Atom Egoyan mit den deutschen Schauspielern Jürgen Prochnow und Heinz Lieven sowie dem Schweizer Bruno Ganz ist einer von 21 Filmen im Wettbewerb, wie aus dem am Mittwoch in Rom präsentierten Programm hervorgeht.

 
Wir sind alle bekloppt - Die Orgel und ihre Liebhaber
Orgel"Wir sind alle bekloppt" - Die Orgel und ihre Liebhaber

Köln/Bonn (dpa)- Winfried Bönig muss für seinen Job viel üben, und wenn er übt, dann tut er es meist nachts. Nachts im Kölner Dom.

 
Jennifer Lawrence könnte mit Linklater drehen
USAJennifer Lawrence könnte mit Linklater drehen

Hollywood-Star Jennifer Lawrence (24) könnte bald von "Boyhood"-Regisseur Richard Linklater (54, "Before Midnight") Anweisungen erhalten. Wie das US-Branchenblatt "Variety" berichtete, will das Sony-Filmstudio den Regisseur für die dramatische Romanze "The Rosie Project" gewinnen.

 
Demolition mit Jake Gyllenhaal beim Toronto-Filmfest
USA"Demolition" mit Jake Gyllenhaal beim Toronto-Filmfest

Das Drama "Demolition" mit Hollywood-Star Jake Gyllenhaal (34, "Prisoners") unter der Regie des Kanadiers Jean-Marc Vallée ("Dallas Buyers Club") wird das diesjährige Filmfestival in Toronto eröffnen. "Demolition" dreht sich um einen jungen Banker, der nach dem Tod seiner Ehefrau verzweifelt, bis eine neue Frau in sein Leben tritt.

 
Rachel McAdams in Doctor Strange
USARachel McAdams in "Doctor Strange"

Der britische Star Benedict Cumberbatch (39, "Sherlock") könnte mit der kanadischen Schauspielerin Rachel McAdams (36, "A Most Wanted Man") Verstärkung für "Doctor Strange" erhalten.

 
The Artist-Regisseur für Bob the Musical
USA"The Artist"-Regisseur für "Bob the Musical"

Das Disney Studio will das lange geplante Filmmusical "Bob the Musical" nun mit prominenten Akteuren auf die Leinwand bringen. Dem "Hollywood Reporter" zufolge soll der Pulitzer-Preisträger Michael Chabon als Autor an der Komödie mitwirken.