Auszeichnung geht nach Deutschland
Nobelpreis für ChemieAuszeichnung geht nach Deutschland

Der deutsche Wissenschafler Stefan Hell und die US-Amerikaner Eric Betzig und William Moerner teilen sich den diesjährigen Nobelpreis für Chemie.

 
iPhone 6 reißt Haare aus
Apple erlebt sein #HairgateiPhone 6 reißt Haare aus

Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus kommt aus den Schlagzeilen einfach nicht heraus. Jetzt sollen die Geräte den Nutzern offenbar die Haare rausreißen. Das Netz reagiert mit Spott.

 
Twitter verklagt US-Regierung und FBI
NSA-AffäreTwitter verklagt US-Regierung und FBI

Twitter will den Maulkorb loswerden: Das US-Unternehmen möchte Anträge der US-Regierung auf Nutzerdaten mit Bezug auf nationale Sicherheit veröffentlichen dürfen und zieht deshalb jetzt gegen das Justizministerium und das FBI vor Gericht.

 
Astro_Alex werkelt über Stunden im All
Gerst auf der ISS"Let’s take a walk on the wild side"

"Einen Gruß an alle Raumfahrtbegeisterten in Deutschland" hat Astronaut Alexander Gerst nach seinem erfolgreichen Außeneinsatz an der ISS auf die Erde geschickt. Astro_Alex war zuvor sechs Stunden frei schwebend im All mit Reperaturarbeiten beschäftigt gewesen.

 
Der Kompass im Kopf
Medizin-NobelpreisDer Kompass im Kopf

Wer sich schon einmal verlaufen oder verfahren hat, schiebt es gern auf seinen angeblich schlechten Orientierungssinn. Doch woraus besteht dieser überhaupt? Das haben drei Hirnforscher versucht herauszufinden. Sie stießen dabei auf besondere Zellen im Kopf.

 
Für Entwicklung energiesparender Dioden
Physik-NobelpreisFür Entwicklung sparsamer Dioden

Die aus Japan stammenden Forscher Isamu Akasaki, Hiroshi Amano und Shuji Nakamura erhalten den Nobelpreis für Physik. Das Trio hat Dioden entwickelt, die helle und energiesparende Lichtquellen ermöglichen.

 
Astro_Alex macht sich fertig fürs All
Gerst vor Außeneinsatz an ISSAstro_Alex macht sich fertig fürs All

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst plant einen mehr als sechsstündigen Außeneinsatz im All. Rund 400 Kilometer über der Erde soll der 38-Jährige an der Internationalen Raumstation ISS Montagearbeiten an einem Roboterarm und einem defekten Pumpenmodul erledigen.

 
Facebook macht Kauf perfekt
WhatsAppFacebook macht Kauf perfekt

Für einen aktuellen Aktienpreis von etwa 21,8 Milliarden Dollar hat Facebook den Kauf von WhatsApp nun endgültig perfekt gemacht. Im Februar war zunächst von 19 Milliarden die Rede gewesen.

 
Drei Forscher werden ausgezeichnet
Medizin-NobelpreisDrei Forscher werden ausgezeichnet

Für die Entdeckung eines Navis im menschlichen Gehirn erhalten der US-amerikanische Forsche John O'Keefe und die beiden norwegischen Forscher May-Britt und Edvard Moser den mit 870.000 Euro dotierten Medizin-Nobelpreis.

 
Reif für die Kochinsel
Küche als neues StatussymbolReif für die Kochinsel

Wer in vergangenen Zeiten die Bewunderung anderer suchte, fuhr im schicken Wagen durch die Stadt. Wer heute was auf sich hält, steigt aufs Fahrrad um und teilt sich mit anderen ein Auto. Stattdessen wird in die eigene Wohnung investiert, vor allem in die Küche.

 
8 Fotos
Windows 10 soll 2015 erscheinen
MicrosoftWindows 10 soll 2015 erscheinen

„Es ist Zeit für ein neues Windows“, erklärt Microsoft. Die nächste Version des dominierenden PC-Betriebssystems soll eine einheitliche Plattform für alle Arten von Geräten und zugleich die gewohnte Bedienung bieten. Beim Namen übersprang Microsoft die Zahl 9.

 
Online-Angriff auf Ello
Facebook-KontrahentOnline-Angriff auf Ello

Gegner von Facebook gibt es ja eigentlich gar nicht. Dennoch versucht sich das Online-Netzwerk Ello auf dem Markt zu positionieren. Das gefällt offenbar nicht allen. Nun ist Ello Ziel eines Online-Angriffs geworden.

 
Neun Apple-Kunden beschweren sich
Verborgenes iPhoneApple-Kunden beschweren sich

Apple weist Zweifel an der Stabilität seines neuen großen iPhone-Modells zurück. Lediglich neun Kunden hätten sich bisher über verbogene Geräte des Modells iPhone 6 Plus beschwert, erklärte der Konzern unter anderem dem TV-Sender CNBC und dem Technologieblog "Recode".

 
Apple reagiert mit neuem Update
Software-ProblemeApple reagiert mit neuem Update

Apple hat mit einer erneuten Aktualisierung seines iPhone-Betriebssystems iOS auf die jüngsten Kundenbeschwerden reagiert. Damit sollen die Probleme behoben werden, die sich zuletzt aufgetan hatten.

 
Shellshock wird zur Gefahr im Netz
Sicherheitslücke im Internet"Shellshock" wird zur Gefahr im Netz

Die Sicherheitslücke "Shellshock" muss schnellstmöglich geschlossen werden. Hacker könnten die Schwachstelle bei Unix und Linux knallhart ausnutzen.

 
Bárdarbunga verpestet deutsche Luft
Vulkan in IslandBárdarbunga verpestet deutsche Luft

Eine Gefahr für die Gesundheit besteht zwar nicht, aber dank des stetig grummelnden isländischen Vulkans Bardarbunga ist die Luft in Deutschland schwefelhaltiger als sonst.

 
Apple zieht Update von iOS zurück
iPhone-SoftwareApple zieht Update von iOS zurück

Apple hat eine Aktualisierung seines iPhone-Betriebssystems iOS am Mittwoch nach wenigen Stunden wegen Beschwerden von Nutzern zurückgezogen.

 
Beschwerden auf Biegen und Brechen
iPhone 6 PlusBeschwerden auf Biegen und Brechen

Seit fünf Tagen sind die neuen iPhone-Modelle auf dem Markt und schon hagelt es Beschwerden von Nutzern des iPhone 6 Plus. Das Apple-Phablet scheint sich besonders leicht zu verbiegen.

 
7 Fotos
Indiens erste Marsmission erfolgreich
RaumfahrtIndiens erste Marsmission erfolgreich

Das Schwellenland Indien hat gleich im ersten Versuch erfolgreich eine Sonde zum Mars geschickt. Das unbemannte Raumfahrzeug "Mangalyaan" (Hindi für Mars-Gefährt) schwenkte heute wie geplant in eine Umlaufbahn um den Planeten ein.

 
12 Fotos
Fans campen vor Apple-Stores
Neues iPhone 6 Fans campen vor Apple-Stores

Apple-Wahnsinn: Fans warten bereits seit mehreren Tagen vor den Stores auf den Kauf ihres neuen iPhone 6. Am Freitag hat das Warten ein Ende. Bis dahin übernachten die Fans in Zelten und verzichten auf eine Dusche.