Eine Woche ohne Plastik, geht das?
Verzicht auf KunststoffEine Woche ohne Plastik, geht das?

Die Umweltorganisation BUND hat bis Ostern zum Plastik-Fasten aufgerufen. Schon nach einer Woche im Selbstversuch wird klar: Ein Verzicht ist kaum möglich, Plastik ist in vielen Bereichen wie bei Lebensmittel- oder Kosmetikprodukten noch ohne Alternative. Bleibt das so?

 
Den Schleier vor dem Auge lüften
Grauer StarSchleier im Auge

Früher erblindeten viele Menschen am grauen Star. Heute lässt sich die Linsentrübung mit einer Operation verhindern.

 
Die Globalisierungsbremse
Erster WeltkriegDie Globalisierungsbremse

Vor dem ersten Weltkrieg war die Welt schon einmal ziemlich globalisiert. Besonders die Wirtschaft war weltweit aufgestellt.

 
Kommt bald das Amazon-Smartphone?
Gerüchte werden konkreterKommt bald das Amazon-Smartphone?

Die Spekulationen um ein eigenes Smartphone von Amazon werden konkreter. Dem "Wall Street Journal" zufolge soll das Gerät Ende Juni vorgestellt werden und bis Ende September in den Handel kommen.

 
Warum bringt zu Ostern  der Hase die Eier?
Gut zu wissenWarum bringt der Hase Eier?

Eltern erzählen ihren Kindern seit Generationen, dass Hasen an Ostern bunte Eier bringen. Dass ausgerechnet der Hase zum Eierlieferanten wurde, hat er wohl seiner Fortpflanzungsfreude zu verdanken.

 
Johannes Paul II. – heilig im Sauseschritt
Der Kult-PapstJohannes Paul II. – heilig im Sauseschritt

Es gab schwache Päpste wie den zaudernden und zweifelnden Paul VI., doch Johannes Paul II. war aus anderem Holz geschnitzt. Jemand wie er strahlte Übermenschliches aus, weil er seine Aufgabe als „himmlische Mission begreift, die er nicht abbrechen kann“, sagte einmal ein Weggefährte. Jetzt wird er heiliggesprochen. Nur neun Jahre nach seinem Tod – ein Rekord.

 
Abmahnwelle war nicht rechtens
Pornostream RedtubeAbmahnwelle war nicht rechtens

Massenhaft hat die Archive AG Internetnutzer abgemahnt, weil sie beim Pornostream Redtube unterwegs waren. Nun entscheidet ein Gericht: Die Abmahnwelle war nicht rechtens. Noch ist das Urteil aber nicht rechtskräftig.

 
Wie sicher ist das Internet wirklich?
"Heartbleed"-GauWie sicher ist das Internet wirklich?

Der Verursacher spricht von einem "trivialen Fehler", doch die Wirkung ist riesengroß: Hunderte Millionen von Internet-Nutzern sind betroffen. Zwei Jahre wurde die Sicherheitslücke nicht entdeckt und niemand weiß, wie viele solcher "Trivialfehler" noch im Netz schlummern.

 
Vaio-Computer könnten Feuer fangen
Sony warntVaio-Computer könnten Feuer fangen

Weil die eingebauten Batterien einen Defekt haben, kann das neue Laptop-Modell Vaio Fit 11A von Sony überhitzen und sogar in Brand geraten. Man solle die Geräte nicht weiter benutzen, rät Sony. Ob Modelle in Deutschland betroffen sind, ist noch nicht klar.

 
US-Behörde genehmigt Milliarden-Deal
Facebook kauft WhatsAppUS-Behörde genehmigt Milliarden-Deal

Facebook hat von US-Regulierern grünes Licht für die WhatsApp-Übernahme bekommen. Von behördlicher Seite gibt es keine Einwände, aber die Mahnung, sich an das gegebene Datenschutz-Versprechen zu halten.

 
Deutscher IT-Experte macht trivialen Fehler
Sicherheitslücke bei OpenSSLDeutscher IT-Experte macht "trivialen" Fehler

Der deutsche IT-Experte, der für die Sicherheitslücke in vielen Web-Diensten verantwortlich sein soll, betreuert, unbeabsichtigt einen Fehler gemacht zu haben. Ihm sei ein "ziemlich trivialer" Fehler unterlaufen.

 
Erst Brummschädel, dann Bauchweh
Tipps gegen KopfschmerzenErst Brummschädel, dann Bauchweh

Ob Schmerzmittel oder Heilpflanzen: Viele, die sich gegen ihre Kopfschmerzen selbst behandeln, verkennen die Nebenwirkungen der Tabletten.

 
Rauchmelder anbringen, aber richtig
Tipps zur InstallationRauchmelder richtig anbringen

Ab Ende des Jahres gilt im Land eine Rauchmelder-Pflicht. Beim Einbau kann man vieles falsch machen - hier die Anleitung, wie es richtig geht.

 
Klaffende Sicherheitslücke bei OpenSSL
"Heartbleed"Klaffende Sicherheitslücke bei OpenSSL

"Heartbleed", blutendes Herz, nennen Insider die Sicherheitslücke bei der Verschlüsselungs-Software OpenSSL. Und so ernst wie das klingt ist es auch.

 
Künftig ohne Messenger-Funktion
Facebook-AppKünftig ohne Messenger-Funktion

Nutzer des Facebook Messenger-Dienstes müssen sich künftig separat eine App herunterladen. Die Funktion wird aus den allgemeinen Anwendungen für Smartphones und Tablets herausgenommen.

 
Die Pflegestufe als Stolperfalle
Pflege zu HausePflegestufe als Stolperfalle

Das können Angehörige tun, wenn sie mit der Einstufung der Pflegebedürftigen nicht einverstanden sind.

 
Manipulierte Wirklichkeit
Erster WeltkriegManipulierte Wirklichkeit

Im Ersten Weltkrieg wird auch an der Propaganda-Front verbissen gekämpft. Doch nach der Zerstörung Löwens stehen die Deutschen bereits im August 1914 auf verlorenem Posten.

 
Letzte Sicherheits-Updates veröffentlicht
Windows XPLetzte Updates veröffentlicht

Für das fast 14 Jahre alte Betriebssystem Windows XP sind am späten Dienstagabend die letzten Sicherheits-Updates veröffentlicht worden. User sollten den Betriebssystems-Oldie nicht mehr nutzen, da Windows XP von nun an ein willkommenes Einfallstor für Cyberkriminelle ist.

 
Wie ein Auto ohne Sprit
Chronisches ErschöpfungssyndromWie ein Auto ohne Sprit

Kaputt ist jeder mal. Doch bei immer mehr Menschen wird die Erschöpfung zum Dauerzustand. Oft werden sie falsch oder gar nicht behandelt – denn für Forschung ist kein Geld da.

 
Leck bei Verschlüsselungssoftware OpenSSL
Risiko DatenklauLeck bei Software OpenSSL

OpenSSL soll die Onlinekommunikation eigentlich sicherer machen. Nun ist bei der Verschlüsselungs-Software ein gravierendes Sicherheitsproblem aufgetaucht. Auch das BSI warnt.