Flüchtlinge in Baden-WürttembergÖney fordert Hilfe vom Bund
Öney fordert Hilfe vom Bund

Der Flüchtlingsstrom nach Baden-Württemberg reißt nicht ab. Integrationsministerin Öney nimmt den Bund in die Pflicht.

5 Fotos
Feldberg in einem Hauch von Weiß
Schnee in Baden-WürttembergFeldberg in einem Hauch von Weiß

Sturmtief Gonzalo hat dem Schwarzwald den ersten Schnee der Saison gebracht. Am Feldberg reicht es schon zum Rodeln - und es könnte noch weiter schneien.

 
18 Fotos
Basteln Sie sich Ihre Startseite
In eigener SacheBasteln Sie sich Ihre Startseite

Neue, personalisierte Website: Auf mein.schwarzwaelder-bote.de lesen Sie das, was Sie interessiert.

 
Staatsanwalt lässt Klinik durchsuchen
Hygieneskandal in MannheimStaatsanwalt lässt Klinik durchsuchen

Seit bei einer Überprüfung Hygienemängel festgestellt wurden, ist das Klinikum der Universität Mannheim in der Defensive. Jetzt wurde eine Durchsuchung angeordnet.

 
Lokführer bricht sein Schweigen
Zugunfall in Mannheim Lokführer bricht sein Schweigen

Der Lokführer des am Mannheimer Zugunfall beteiligten Güterzugs hat rund zweieinhalb Monate nach dem Unglück sein Schweigen gebrochen und zu den Vorfällen Stellung genommen.

 
Gonzalo bringt Schäden und Schnee
Sturm in Baden-WürttembergGonzalo bringt Schäden und Schnee

Orkanböen fegen über Baden-Württemberg. Bäumen knicken um, Dächer werden abgedeckt, auch Bahnen fahren nicht mehr. Der Sturm hat in Teilen des Südwestens viele Gefahren ausgelöst.

 
5 Fotos
Unwetter legen den Verkehr lahm
SüdwestenUnwetter legen den Verkehr lahm

Sturmböen sorgen vielerorts im Land für umgestürzte Bäume und Sperrungen. Meteorologen kündigen Schnee an.

 
Konflikt zwischen Stuttgart und Berlin geht tiefer
Trittins Waziristan-VergleichStuttgart und Berlin sind sich nicht grün

Der Parteilinke Trittin soll die Südwest-Grünen mit einem „Waziristan“-Vergleich verunglimpft haben. Doch es geht um weit mehr, als um eine mögliche Äußerung Trittins. Der Konflikt sitzt tiefer.

 
Familie fordert sechs Millionen Euro Entschädigung
Tödlicher Gondelunfall in VenedigFamilie fordert sechs Millionen Euro

Nach dem tödlichen Unfall eines 50-Jährigen aus Tübingen in Venedig fordert die Familie des Verunglückten sechs Millionen Euro Entschädigung. Der Mann war im August vor den Augen seiner Familie ins Wasser gefallen und zwischen Pier und Boot zerdrückt worden.

 
Hans-Ulrich Rülke tritt für FDP an
LandtagswahlHans-Ulrich Rülke tritt für FDP an

Sie haben zwar mit der Fünf-Prozent-Hürde zu kämpfen, wollen aber mit einem eigenen Kandidaten in die Landtagswahl 2016 gehen. Der FDP-Fraktionsvorsitzende Hans-Ulrich Rülke wurde einstimmig aufgestellt.

 
Programm für Landesstraßenbau
Baden-WürttembergProgramm für Landesstraßenbau

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat am Dienstag das Programm für den Neubau und Ausbau von Landesstraßen vorgestellt.

 
Minister empört über Bernd Saur
„Pornografisierung“ der SchuleMinister empört über Bernd Saur

Baden-Württembergs Kultusminister Andreas Stoch hat sich empört gezeigt ob der Äußerungen von Bernd Saur, dem Chef des Philologenverbands, dass an den Schulen eine "Pornografisierung" droht.

 
Weitere Flugausfälle im Südwesten
Piloten-StreiksWeitere Flugausfälle im Südwesten

An den Flughäfen in Stuttgart und in Friedrichshafen ist es am Dienstag wegen des Piloten-Streiks erneut zu Flugausfällen gekommen. Der Streik dauert noch bis Dienstagnacht an.

 
Drexler soll Vorsitz übernehmen
NSU-AusschussDrexler soll Vorsitz übernehmen

Turbulenzen in der NSU-Enquetekommission haben dazu geführt, dass es nun doch einen U-Ausschuss geben wird. Die SPD hat vor, Wolfgang Drexler den Vorsitz zu übertragen.

 
Neue LEA nächste Woche in Betrieb
Flüchtlinge in MeßstettenNeue LEA nächste Woche in Betrieb

[1] Die neu geschaffene Landeserstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Meßstetten soll die bisher einzige Erstaufnahmestelle in Karlsruhe entlasten. Nächste Woche können die ersten Flüchtlinge kommen.

 
Palmer fordert mehr Klartext
OB-Wahl in TübingenPalmer fordert mehr Klartext

Nach seiner Bestätigung im Amt als Oberbürgermeister von Tübingen hat Boris Palmer von den Grünen mehr Klartext gefordert. "Das Drumherumreden schadet eher."

 
8 Fotos
OB startet zweite Amtszeit in Tübingen
Boris Palmer wiedergewähltOB startet zweite Amtszeit in Tübingen

Boris Palmer bleibt OB in Tübingen: Nach dem vorläufigen Wahlergebnis setzte sich der Grünen-Politiker am Sonntag klar mit 61,7 Prozent der Stimmen gegen seine Kokurrenten durch.

 
Kurden rufen zu Widerstand auf
Gegen IS-TerrorKurden rufen zu Widerstand auf

In mehreren Städten in Baden-Württemberg, darunter auch in Stuttgart, sind am Samstag Kurden auf die Straße gegangen, um gegen den IS-Terror zu protestieren. Zwischenfälle gab es laut Polizei keine.

 
CDU-Teilnahme ruft Kritik hervor
Bildungsplangegner bei "Demo für alle"CDU-Teilnahme ruft Kritik hervor

Zu den Teilnehmern der umstrittenen "Demo für alle“ am Sonntag in Stuttgart hat unter anderem der Heilbronner Kreisverband der CDU seine Teilnahme angekündigt. Landeschef Strobl soll das nun erklären. Bei der Kundgebung werden bis zu 1500 Teilnehmer erwartet.

 
Festplatte jetzt beim Landesarchiv
Mappus-MailsFestplatte jetzt beim Landesarchiv

Mappus-Mails, vorerst letzter Akt: Eine mobile Festplatte mit den Daten des früheren Ministerpräsidenten ist jetzt beim Landesarchiv. Sind diese übertragen, muss das Staatsministerium die Mails von seinen Servern löschen.

 
Schmiedel sperrt sich nicht mehr gegen U-Ausschuss
Streit um NSU-EnquetekommissionSPD sperrt sich nicht mehr gegen U-Ausschuss

Die "Gutachtenaffäre" und ihre Folgen: Jetzt will SPD-Franktionschef Schmiedel den U-Ausschuss zu den NSU-Morden, gegen den sich seine Partei zunächst wehrte.