Online-HändlerZalando will an die Börse
Zalando will an die Börse

Der Onlinehändler Zalando will noch in diesem Jahr an die Börse gehen. „Abhängig vom Börsenumfeld“ soll der Börsengang im zweiten Halbjahr 2014 stattfinden, wie die Zalando SE am Mittwoch in Berlin mitteilte.  

GDL und Bahn attackieren sich
Warnstreik der LokführerGDL und Bahn attackieren sich

Die Fronten sind verhärtet, die Vertreter von Lokführern und Bahn machen sich in dem Tarifkonflikt gegenseitig Vorwürfe. Nach dem ersten Warnstreik am Montagabend drohen weitere Zugausfälle.

 
Zeitpunkt neuer Streiks offen
PilotengewerkschaftZeitpunkt neuer Streiks offen

Dass es neue Streiks der Piloten gibt, scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Die Gewerkschaft lässt allerdings offen, wann es zu neuen Streiks bei der Lufthansa kommt. Trotzdem sollen die Passagiere rechtzeitig informiert werden.

 
Fahrdienst Uber gestoppt
Freude bei TaxifahrernFahrdienst Uber gestoppt

Der neue Fahrdienst Uber bekommt in Deutschland kräftigen Gegenwind zu spüren. Das Landgericht Frankfurt bremst den Dienst nun mit einer Einstweiligen Verfügung bundesweit aus - zur Freude der Taxifahrer. Das will Uber nicht hinnehmen.

 
40 Fotos
Warnstreik trifft Deutschland
Auswirkungen bis DienstagBahnverkehr normalisiert sich

Der dreistündige Ausstand der Lokführer hat bundesweit Zehntausende Pendler und Fernreisende getroffen. Auch in Stuttgart. Die Folgen des Warnstreiks dürften noch vereinzelt zu spüren sein. Laut Bahn normalisiert sich die Lage wieder. Es drohen aber weitere Aktionen.

 
Butterpreis in Deutschland fällt
Alles billiger?Butterpreis in Deutschland fällt

Supermärkte und Discounter setzen den Rotstift an: Butter wird im Einkauf deutlich billiger - auch dank des russischen Importstopps. Geraten bald auch die Preise für Frischmilch und Joghurt unter Druck?

 
Weitere Piloten-Streiks möglich
LufthansaWeitere Piloten-Streiks möglich

Die Streiks der Piloten sind offenbar noch nicht endgültig ausgestanden. Der Sprecher der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit, Jörg Handwerg, ließ am Montag offen, wann es neue Arbeitsniederlegungen geben werde.

 
Auch Personenverkehr betroffen
Warnstreik der LokführerAuch Personenverkehr betroffen

Der von den Lokführern angekündigte Warnstreik sorgt am Montag für einige Turbulenzen. Während die Bahn zu einem Rückruf der Streiks aufruft, sollen sich diese nun offenbar auch auf den Personenverkehr ausweiten.

 
Bahn will Rücknahme von Warnstreik
Lokomotivführer-StreikBahn will Rücknahme von Warnstreik

Geht es nach der Deutschen Bahn, soll die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) die für Montagabend angekündigten Warnstreiks zurücknehmen. Der GDL liegt seit Montagfrüh ein neues Tarifangebot vor.

 
Aldi macht Butter billiger
Erneute PreissenkungAldi macht Butter billiger

Der Discounter Aldi setzt zurzeit mit immer neuen Rotstift-Aktionen die Konkurrenz unter Druck. Jetzt fällt zum Beispiel der Preis für Butter. Und das gleich um 14 Prozent. Dafür gibt Aldi Gründe an. 

 
Saab steht am Abgrund
Autobauer vor PleiteSaab steht am Abgrund

Stromlinienform und Retro-Look: Der schwedische Autobauer Saab war über Jahrzehnte eine Kultmarke. Seit Jahren kämpfen die Eigner gegen die Pleite. Nun soll wieder eine Sanierung starten. Branchenexperten prognostizieren den Untergang.

 
Tiertransporte im Fokus
Bessere Kontrollen geplantTiertransporte im Fokus

Die Agrarminister der Länder wollen über bessere und vor allem schärfere Kontrollen von Tiertransporten sprechen. Vor allem gehe es um eine bessere Absprache unter den Ländern.

 
Milliarden-Überschuss für BRD
Deutsche WirtschaftMilliarden-Überschuss für BRD

Während der deutsche Staat im ersten Halbjahr 2014 einen deutlichen Überschuss erwirtschaftet, schrumpft die deutsche Wirtschaft im Frühjahr. Das liegt auch an der weltweiten Krise.

 
Krisen der Welt bremsen Maschinenbauer
WerkzeugmaschinenKrisen der Welt bremsen Maschinenbauer

Krisen und Konflikte haben den Werkzeugmaschinenbauern im Land Aufträge gekostet. Die Hersteller von Fräsen, Drehrobotern, Lasern und Pressen sind die stärkste Sparte innerhalb des Südwest-Maschinenbaus. Etliche Weltmarktführer haben hier ihren Sitz.

 
Verbraucherschützer: Neue Regeln reichen nicht
Lebensmittelkennzeichnung bei FleischVerbraucherschützer: Neue Regeln reichen nicht

Nach den Skandalen mit Pferdefleisch in der Lasagne und Listerien in dänischer Wurst steigt die Sorge der Verbraucher. Gesetze zur Kennzeichnung von Fleisch gelten aber nur für frische Waren - Verbraucherschützern reicht das nicht.