Zimmern o. R. Tresor, Schmuck und Bargeld sind weg: Das ist die Folge eines Einbruchs, der sich am Donnerstag zwischen 18 und 21.15 Uhr, in einem Haus im Spitaläcker in Zimmern ereignet hat. Der oder die Einbrecher richteten erheblichen Schaden am Gebäude an.

Zu einem weiteren Einbruch kam es zwischen Donnerstag, 20.30 Uhr, und Freitag, 10.15 Uhr, in einem Haus in der Berliner Straße. Dort stieg der Täter über ein aufgebrochenes Fenster ein. Was entwendet wurde, ist noch unklar. Die Kriminalpolizei Rottweil, Telefon 9741/47 70, hofft auf Hinweise von Zeugen. Sie bittet Anwohner der betroffenen Straßen, mitzuteilen, ob im Tatzeitraum Personen oder Fahrzeuge in dem Wohngebiet aufgefallen sind. Selbst vermeintlich unbedeutende Beobachtungen könnten aufschlussreich sein.

Die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle, Telefon 0741/ 47 71 63, gibt kostenlos Tipps, welche Maßnahmen Einbrecher scheitern lassen.

Weitere Informationen: www.k-einbruch.de www.polizei-beratung.der