Zimmern Buntes Erntedankfest

Von
Die Trachtengruppe wird das Publikum ab 14 Uhr unterhalten. Foto: Trachtengruppe Foto: Schwarzwälder-Bote

Zimmern o. R. Die Trachtengruppe Zimmern feiert am Sonntag, 2. Oktober, ihr Erntedankfest. Beginn ist um 10.15 Uhr mit einem Erntedankgottesdienst in der Kirche St. Konrad. Anschließend geht es zum Frühschoppen in der Turn- und Festhalle mit dem Musikverein Zimmern.

Ab 11.30 Uhr gibt es Schlachtplatte, Maultaschen und Kürbiscremesuppe. Das Nachmittagsprogramm beginnt mit dem Auftritt der Trachtengruppe Zimmern um 14 Uhr. Ab 18 Uhr spielt der schwäbische Mundartkünstler Pius Jauch aus Bösingen live mit seiner Gitarre auf der Bühne. Der Eintritt ist frei.

Pius Jauch, 1983 in Rottweil geboren, ist für sein virtuoses Spiel mit Gitarre, Hochsprache und Dialekt bekannt. Schwungvoll, amüsant und nachdenklich zugleich besingt er die Welt in vielschichtigen Liedern. Dabei erhebt er die alte schwäbisch-alemannische Mundart seines Heimatdorfes Bösingen zur Kunstsprache und beweist, dass sie den Vergleich mit anderen Sprachen keineswegs zu scheuen braucht.

Weitere Informationen: Hörproben und Videos im unter www.piusjauch.de sowie bei Youtube.

Artikel bewerten
0
loading
  
Kreis Rottweil
  
Freizeit

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading