Wildberg Freizeitkicker ermitteln ihre Besten

Von
Die Zuschauer in der Sporthalle erwarten spannende Begegnungen. Archiv-Foto: Geisel Foto: Schwarzwälder-Bote

Die Wildberger Hallenfußball-Stadtmeisterschaft für Hobbyteams verspricht auch in ihrer neunten Auflage ein echter Erfolg zu werden. Im vergangenen Jahr freute sich die Fußballabteilung des TSV Wildberg über ein volles Haus.

Wildberg (mac). Von 26. bis 28. Januar lädt die Fußballabteilung des TSV Wildberg zum Budenzauber in die Sporthalle beim Wildberger Bildungszentrum ein. Nachdem bereits an diesem Wochenende unter der Regie des SV Sulz am Eck die Verbandsmannschaften aller Wildberger Stadtteile ihre besten Hallenkicker ermitteln, sind drei Wochen später die Hobbyfußballer an der Reihe.

Im vergangenen Jahr nahmen 22 Mannschaften teil. Aus dem Wettkampf gingen "FC Freibier 04" als Sieger hervor, die die "Sulzer Jungs" und "Ajax Dauerstramm" auf die Plätze verwiesen.

An der Hallen-Stadtmeisterschaft für Hobby-Fußballmannschaften dürfen Teams teilnehmen, die einen Bezug zur Schäferlaufstadt haben. Es ist nicht notwendig, dass die Fußballer in Wildberg oder einem seiner Teilorte wohnen – auch wer früher in Wildberg gewohnt hat, dort arbeitet oder Mitglied in einem Verein ist, darf mitspielen.

Titelverteidiger ist der "FC Freibier 04"

Pro Team können bis zu zehn Spieler gemeldet werden, von denen bei den Männern höchstens vier aktive Fußballer sein dürfen. Höchstens zwei davon dürfen gleichzeitig eingesetzt werden. Bei Damenteams fällt die Aktivenbeschränkung weg. Gespielt wird mit vier Feldspielern und einem Torwart.

Die Siegermannschaften teilen sich ein Preisgeld von insgesamt 500 Euro, die Turniersieger dürfen sich außerdem über einen Wanderpokal freuen. Des Weiteren wird ein Fairness-Pokal vergeben.

Die Fußballabteilung des TSV Wildberg hat als Anmeldeschluss Freitag, 13. Januar, festgelegt. Ansprechpartner sind Roland Vetter, Telefon 07054/ 59 02, E-Mail-Kontakt: vetter-roland@t-online.de; Timo Schanz, Telefon 0172/ 5 91 97 26, E-Mail-Kontakt: timo_schanz@hotmail.com und Michael Ostertag, Telefon 07054/9327128, E-Mail-Kontakt: ostertagm@gmx.de.

Weitere Informationen: www.tsv-wildberg.de

 
 

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading