Wellendingen. Der Seniorennachmittag der Gesamtgemeinde Wellendingen beginnt am Sonntag, 16. Dezember, um 14 Uhr in der Neuwies-Festhalle.

Die Gemeinde lädt alle Bürger, die älter als 65 Jahre sind, ein. Für diesen Nachmittag wurden die "Bronnweiler Weiber", bekannt aus dem Fernsehen, engagiert. Das ulkige Duo will durch den ur-schwäbischen Humor und der witzigen Schilderung von Alltagssituationen zu einer ausgelassenen Stimmung beisteuern. Außerdem zeigen die Kinder des Radfahrervereins "Edelweiß" Wellendingen ihre Kunststücke

Die Senioren aus Wilflingen haben die Gelegenheit, mit einem Omnibus kostenlos nach Wellendingen zu fahren. Zusteigemöglichkeiten bestehen um 13.30 Uhr bei der Bushaltestelle "Schörzinger Straße", um 13.35 Uhr bei der Bushaltestelle "Rössle" und um 13.40 Uhr bei der Bushaltestelle "Emil-Dimmler-Straße". Die Rückfahrt erfolgt gegen 17.15 Uhr.