Wellendingen Älteres Ehepaar stirbt bei Unfall auf K 5545

Von
Am Samstag sind bei einem schweren Unfall auf der K 5545 zwischen Wellendingen und Rottweil-Neufra zwei Personen ums Leben gekommen. Foto: www.7aktuell.de/Timo Stuhrmann

Wellendingen - Am Samstag sind bei einem schweren Unfall auf der K 5545 zwischen Wellendingen und Rottweil-Neufra zwei Personen ums Leben gekommen.

Ein 47-Jähriger war gegen 14.50 Uhr mit seinem Wagen - nach Zeugenangaben offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit - von Wellendingen in Richtung Neufra unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er mit seinem Renault zu weit nach rechts auf das unbefestigte Bankett und verlor anschließend die Kontrolle über seinen Wagen.

Das Auto des 47-Jährigen schleuderte auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in den Ford eines entgegenkommenden Ehepaars. Die beiden 69 und 67 Jahre alten Eheleute erlitten durch den Unfall so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starben. Der 47-Jährige und sein Beifahrer wurden schwer verletzt und kamen mit dem Rettungshubschrauber in umliegende Kliniken.

Zur Rettung der Verletzten waren neben dem Rettungsdienst zwei Notärzte und die Feuerwehr Rottweil mit acht Fahrzeugen und 42 Mann im Einsatz.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Fotostrecke
Artikel bewerten
11
loading
  
Kreis Rottweil
  
Tödlicher Unfall
  
Unfall
  
Autos
  
Feuerwehr
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading