Waldachtal Räuber bedrohen Ehepaar mit Waffen

Von
Räuber haben in Oberwaldach ein Ehepaar überfallen. (Symbolfoto) Foto: Oleg Zhukov/Shutterstock

Waldachtal-Oberwaldach - Im Familiendorf Waldachtal haben am Dienstagabend zwei Männer ein Ehepaar mit Schusswaffen überfallen und dabei verschiedene Wertgegenstände mitgehen lassen.

Die beiden Täter hatten gegen 19.15 Uhr an der Haustür des Wohnhauses im Eschenweg geklingelt. Als den Männern die Tür geöffnet wurde, stürmten die mit Sturmhauben maskierten Täter in den Hausflur und bedrohten mit Schusswaffen das Ehepaar.

Während einer der Täter die Frau im Wohnzimmer in Schach hielt, zwang sein Komplize den Ehemann zur Herausgabe seiner Wertgegenstände. Die Räuber - die fränkischen Dialekt sprachen - flüchteten aus dem Haus und stiegen in ein in der Nähe abgestelltes Fahrzeug und flohen damit vom Tatort.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Eine sofort eingeleitete Großfahndung der Polizei blieb bislang ohne Erfolg.

Hinweise zu fremden oder verdächtigen Fahrzeugen beziehungsweise zu den beiden Männern, die am Dienstagabend im Umkreis von Oberwaldach oder im Bereich des Familiendorfs wahrgenommen wurden, nehmen das Kriminalpolizeidirektion Rottweil, Telefon 0741/4770, oder das Kriminalkommissariat Freudenstadt, Telefon 07441/5360, entgegen.

Artikel bewerten
8
loading
  
Kreis Freudenstadt
  
Überfall

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading