Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Waldachtal Erstmals wieder Ehrungen beim Kraftsportverein

Von
Holger Harr (von links), Leander Albrecht, Heinz Bruckert, Hubert Wild, Roland Neff und Klaus Kaupp wurden für über 25-jährige Mitgliedschaft im Kraftsportverein Lützenhardt geehrt. Foto: Wagner Foto: Schwarzwälder-Bote

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Von Eberhard Wagner Waldachtal-Lützenhardt. Der Kraftsportverein Lützenhardt hat eine längere Tradition, als den meisten eigenen Mitgliedern bewusst war. Wie der Vorsitzende Holger Harr auf der Mitgliederversammlung am vergangenen Samstag im Schützenhaus Lützenhardt mitteilte, wurde die Geschichte des Vereins sorgfältig aufbereitet. Demnach wurde dieser bereits 1921 gegründet – dessen erste Mitglieder nahmen bereits an Wettkämpfen wie Steinstoßen teil.

Anfang der 60er Jahre schlief der Verein ein, um 1976 mit Judo und Kraftsport wieder aufzuerstehen. In den Jahren 1977/78 wurde der Verein als Sparte bei den FC Kickers Lützenhardt aufgenommen, wo er bis Ende 1993 verblieb. Erst 1994 wurde er dann erneut als selbstständiger Verein geführt, dieses Mal wurde er im Vereinsregister auch eingetragen.

Im Untergeschoss des alten Schulhauses wurde der Kraftraum in Eigenleistung 2005 umgebaut. Die dort installierten Trainingsgeräte sind auf dem neuesten Stand und trägt der Philosophie des Vereins Rechnung, Fitness und Freude am Kraftsport zu vermitteln.

Wie Kassier Thomas Schmid mitteilte, hat der Verein genügend Rücklagen, um auch weiterhin gut wirtschaften zu können. Insgesamt 43 Mitglieder gehören derzeit dem Verein an.

Dass sich die Mitglieder im Verein engagieren, zeigten die Neuwahlen des gesamten Vorstands. So wurde der Vorsitzende Holder Harr ebenfalls für zwei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt wie Kassier Thomas Schmid und Schriftführer Markus Rampf. Neu gewählt ist der 2. Vorsitzende Roland Neff.

Auch der Ausschuss wurde mit drei neuen Beisitzern besetzt: Hier fungieren künftig Sascha Schlee, Cordula Kaupp und Boris Bruckert. Auch in diesem Jahr will der Verein Freizeitangebote und Veranstaltungen für seine Mitglieder planen. Ebenfalls neu für den Verein sind Ehrungen: in der Vergangenheit konnten aus Mangel an zuverlässigen Daten keine Ehrungen durchgeführt werden. Mit der Aufarbeitung aller noch vorhandenen Unterlagen sind nun die ersten Mitglieder mit Ehrenurkunden und der Silbernen Vereinsehrennadel ausgezeichnet worden. Leander Albrecht, Heinz Bruckert, Dietmar Harr, Holger Harr, Klaus Knaupp, Christoph Kratz, Roland Legras, Roland Neff, Ingo Rupp, Hubert Wild und Armin Kienzle gehören den Kraftsportlern nämlich seit mehr als 25 Jahren an.

 
 
Anzeige
Gastro-Herbst

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading