Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Waldachtal Bis zu 13 Kleinkinder treffen sich zur Krabbelgruppe

Von
Die Jüngsten spielen miteinander – die Mütter tauschen sich aus: Etabliert hat sich die Krabbelgruppe im evangelischen Gemeindehaus Waldachtal. Foto: Maier Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Walter Maier

Waldachtal-Tumlingen. Die Kinder finden hier Spielkameraden – die Mütter können sich austauschen. Beliebt ist der wöchentliche Treff im evangelischen Gemeindehaus Tumlingen-Hörschweiler bei der Christuskirche. Bis zu 13 Kleinkinder im Alter von bis zu drei Jahren treffen sich wöchentlich zur Krabbelgruppe unter dem Dach der evangelischen Kirchengemeinde Waldachtal.

Besonders engagiert sich die 27-jährige Anne Fischer aus Salzstetten. Die zweifache Mutter leitet seit drei Jahren die Gruppe, die sehr gut frequentiert wird. Aufgewachsen ist Anne, geborene Misselbeck, in Tumlingen. Keine Rolle spielt hier, dass sie als katholische Mutter in einem evangelischen Gemeindehaus eine Krabbelgruppe leitet. Überhaupt: Die Krabbelgruppe ist sowieso überkonfessionell aufgestellt. Auch eine Mutter mit türkischen Wurzeln ist dabei.

Begehrt ist das Angebot der Krabbelgruppe: Das Jüngste ist momentan acht Monate alt. Leiterin Anne Fischer erinnert sich: Eines ihrer eigenen Kinder hat sie schon im zarten Alter von drei Wochen mit in die Krabbelgruppe genommen. Immer donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr findet im evangelischen Gemeindehaus in Tumlingen für alle Mütter und Väter mit Kindern unter drei Jahren das Treffen der Krabbelgruppe statt. Teilnehmer kommen aus allen Ortsteilen der Gemeinde Waldachtal, auch aus Dornstetten und sogar aus Simmersfeld.

"In unserer Gruppe ermöglichen wir den Kontakt zu gleichaltrigen Kindern und den Austausch mit anderen Eltern. Wir singen altersgerechte Lieder mit christlichem Hintergrund, machen Spiel-, Sinnes- und Bewegungs-Anregungen. Dadurch stärkt und vertieft sich die Beziehung zwischen Eltern und Kind und spielerisch wird das Kind in seiner Entwicklung gefördert", erläutert Leiterin Anne Fischer das Konzept. Gern nehmen die Kids auf der Spielfläche soziale Kontakte zueinander auf. Auch die Bastelecke wird gern genutzt. Das Begrüßungs- und Abschiedslied gehört zum Ritual. Eine Mutter sagt: "Zuhause würde ich allein keine Laterne basteln." Im Sommerhalbjahr sind Outdoor-Aktivitäten angesagt. Bald kommt der Nikolaus zur Krabbelgruppe.

Eine Kinderbetreuung für Kinder unter vier Jahren parallel zum 10 Uhr-Sonntags-Spätgottesdienst bietet die evangelische Kirchengemeinde Waldachtal jetzt neu an. Während die Erwachsenen in der Christuskirche Tumlingen-Hörschweiler den Sonntagsgottesdienst mitfeiern, werden Mädchen und Jungen unter vier Jahren im evangelischen Gemeindehaus Waldachtal gegenüber betreut. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Bei Interesse sind neue Kinder und Eltern zu einer Schnupperstunde donnerstags in der Krabbelgruppe im evangelischen Gemeindehaus gern gesehen. Neue Mütter und Kinder sind willkommen. Kontakt: Anne Fischer, Salzstetten, Telefon 0151/52 19 25 36, E-Mail: anne1922@hotmail.de.

 
 
Anzeige
Gastro-Herbst

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading