Villingendorf (mb). Für das 14. Fenster des Villingendorfer Advents war der Kindergarten St. Maria an der Reihe. Die Kinder begannen ihre Adventsfeier mit dem Lied "Wir sagen euch an den lieben Advent". Daran schloss sich das Fingerspiel von den "sieben Weihnachtsmännern" an.

Weitere Lieder "Vom leisen Weihnachten" oder auch "In dem Ohr vom Jesuskind sitzt ein kleiner Floh" folgten – begleitet von den Großen des Kindergartens auf Klanghölzern. Zum Schluss wurden Hefemäuschen verteilt, passend zur Geschichte. Diese waren im Kindergarten mit den Kindern gebacken worden.

Brigitte Hofmann vom Vorbereitungsteam des Villingendorfer Advents lobte die Kinder mit ihren Erzieherinnen um Petra Bantle für ihre Darbietungen.