Villingen-Schwenningen Ortschaftsrat spendet

Von

VS-Tannheim. Der Ortschaftsrat Neufra, ein Stadtteil von Rottweil, besuchte kürzlich die Nachsorgeklinik Tannheim und übergab einen Scheck in Höhe von 925 Euro.

Dies war der Erlös aus dem Glühwein- und Kinderpunschverkauf sowie den Einnahmen und Spenden für die Standmiete beim ersten Neufraer Adventszauber.

Empfangen wurden die Mitglieder des Ortschaftsrats von Geschäftsführer Roland Wehrle und der Assistentin der Geschäftsleitung, Anette Kraft. Sie übernahm die Führung und informierte die Gäste von der Entstehung durch die Klausjürgen-Wussow-Stiftung bis heute, 25 Jahre später.

Sie betonte, dass es nur Dank der Spenden möglich sei, die behandlungsintensiven medizinisch-therapeutischen Ansätze beizubehalten und weiter auszubauen. Der Ortschaftsrat war sich einig, mit dieser Spende das richtige Projekt unterstützt und einen kleinen Beitrag zur Rehabilitation für junge krebs-, herz- und mukoviszidosekranke Patienten geleistet zu haben.

  
Schwarzwald-Baar-Kreis
  
Soziales

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading