Villingen-Schwenningen Nachsorgeklinik leidet an Unterfinanzierung

Von
Manfred Lucha (von links) und Martina Braun informieren sich bei Thomas Müller in der Nachsorgeklinik Tannheim. Foto: Grüne Foto: Schwarzwälder-Bote

VS-Tannheim. "Die derzeitigen Pflegesätze sind seit Jahren auch bei einer Vollbelegung nicht kostendeckend", sagte Thomas Müller, Leiter der Finanzen in der Nachsorgeklinik Tannheim, anlässlich des Besuchs des Grünen Landtagsabgeordneten Manfred Lucha sowie der Landtagskandidatin für den Wahlkreis VS, Martina Braun.

Müller kam auf die finanzielle Situation der Klinik zu sprechen und erläuterte die seit Jahren bestehende Unterfinanzierung von zehn bis 15 Prozent. Die Erhöhung der Pflegesätze hielten mit den Tariferhöhungen im öffentlichen Dienst nicht Schritt. Lucha wies darauf hin, dass die Kostenträger einen Sparkurs eingeschlagen hätten. Damit sei einfach zu wenig Geld im System. Ein aktives Spendenmarketing sei zwingend notwendig, so Müller.

Die Grünen Politiker zeigten sich beeindruckt von der Größe und umfangreichen Ausstattung der Einrichtung. Derzeit wird ein Anbau erstellt, um der steigenden Nachfrage nach einer Rehabilitationsmaßnahme für betroffene Erwachsene gerecht zu werden. Eine weitere Sorge der Verantwortlichen der Klinik ist es, genügend Fachkräfte für den Klinikbetrieb zu gewinnen. Hier wirkt sich die nahe Schweiz mit ihrem deutlich höheren Lohngefüge negativ aus. Thomas Müller hob die gut funktionierende Kooperation mit der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Schwarzwald-Baar-Klinikums hervor.

Einen Talk mit dem Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann veranstaltet der Kreisverband der Grünen am Donnerstag, 11. Februar, im Theater am Ring in Villingen. Moderator Wolfgang Kaiser wird sich mit dem Grünen Spitzenkandidaten unter anderem darüber unterhalten, wohin er Baden-Württemberg in den kommenden fünf Jahren als Ministerpräsident führen will. Die Veranstaltung ist öffentlich. Ab 11.45 Uhr ist der Saal geöffnet. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erwünscht: E-Mail orga@gruene-schwarzwald-baar.de, Telefon 0771/8969550.

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

  
Schwarzwald-Baar-Kreis
  
Kommunales

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading