In einem hochklassigen Volleyballturnier der Mädchen im Rahmen von "Jugend trainiert für Olympia", Wettkampfklasse 2 (Jahrgänge 2000 bis 2003), gingen sieben Teams von zunächst neun gemeldeten ins Rennen. In vielen spannenden Spielen gelang es den Teams des Gymnasiums am Romäusring, des Gymnasiums am Deutenberg sowie der Realschule als Turniersieger die Zwischenrunde zu erreichen. Das Bild zeigt die drei erfolgreichen Mannschaften. Foto: Hummler