VS-Villingen - Nach Abschluss der Ermittlungen der Kriminaltechnik und des Sachverständigen am Brandort scheidet eine technische Ursache für den Brand am vergangenen Freitag aus.

Die Brandausbruchsstelle befindet sich im 3. Obergeschoss, welches nach wir vor nicht bewohnbar ist. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Brandstiftung, um die Umstände des Feuers zu klären.

Die 25-jährige Frau, die aus dem Gebäude in der Oberen Straße gesprungen war, schwebt nicht mehr in Lebensgefahr. Die drei Personen, welche mit Rauchgasvergiftungen ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert wurden, konnten am Freitag wieder entlassen werden.

Fotostrecke24 Fotos