VS-Pfaffenweiler. Der Kirchenchor lädt alle, die gerne singen, zu einem neuen Projekt ein. Die Seelsorgeeinheit zwischen Brigach und Kirnach hat für alle Gemeinden das Liederbuch "Kreuzungen" angeschafft. Dieses soll für ein Chorprojekt genutzt werden.

Damit soll allen Interessierten die Möglichkeit gegeben werden, neue Lieder kennenzulernen oder einfach einmal beim Kirchenchor reinzuschnuppern. Das Angebot zum gemeinsamen Singen in lockerer Atmosphäre richtet sich an Frauen und Männer jeden Alters, Vorkenntnisse oder Chorerfahrung sind nicht erforderlich.

Start ist am Dienstag, 19. Februar. Um 19 Uhr treffen sich die Interessierten im Pfarrsaal in Pfaffenweiler und haben Gelegenheit, sich kennenlernen. Die Probe dauert etwa eine Stunde. Anschließend ist jeden Dienstag ab 19.30 Uhr Probe. Der Projektchor wird den Gottesdienst am Palmsonntag, 24. März, 18.30 Uhr, mitgestalten.

Weitere Informationen: Chorleiterin Lioba Manger, Telefon 07706/59 38, Vorsitzende Bettina Briegel, Telefon 07721/2 07 80 62, oder stellvertretende Vorsitzende Melanie Neininger, Telefon 07721/­­90 37 89