Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Auf Jagd nach dem goldenen Schnatz

Von
Das ist er, der "goldene Schnatz", um den es am Samstag, 8. August, in Löffingen beim ersten "Black Forest Quidditch Cup" im Haslachstadion geht. Ausrichterin ist Petra Haller aus Villingen. Foto: Heinig Foto: Schwarzwälder-Bote

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Von Birgit Heinig

VS-Villingen. Richtig gut schläft Petra Haller derzeit nicht: Ihre Gedanken kreisen Tag und Nacht um die Ausrichtung des europaweit ersten Quidditch-Turniers mit authentischem Rahmenprogramm, das sie am Samstag, 8. August, in Löffingen ausrichtet.

Petra Haller ist in Villingen eigentlich bekannt als Schneiderin und Präsentantin von historischer Kleidung. Seit zehn Jahren führt sie neben ihrem Job als Kundenberaterin bei einer Krankenkasse ihre Modelagentur "Sissis Erben", die sie mit ihrem Repertoire an Damen- und Herrenbekleidung voriger Jahrhunderte durch die gesamte Republik führt.

Petra Haller ist allerdings auch Harry-Potter-Fan. Deshalb war sie Feuer und Flamme als sie hörte, dass sich um das in den Büchern von J. K. Rowling genau beschriebene Mannschaftsspiel eine weltweite Sportszene geformt hat. Es gibt einen European Quidditch Cup, einen IQA World Cup und jetzt auch den ersten "Black Forest Quidditch Cup". Nachdem Petra Haller in Löffingen erfolgreich einen Weihnachtsmarkt ausgerichtet hat und die Anfrage nach einer neuen Idee für das Baarstädtchen kam, wusste sie, was zu tun ist. 40 Quidditch-Spieler aus Dänemark, Russland, Belgien, Frankreich, Italien, England und Deutschland haben sie und das Quidditch-Team "Black Forest Bowtruckles" aus Freiburg gewinnen können, die am 8. August ab 11 Uhr gegeneinander antreten. Die Spielregeln halten sich eng am Buch, freilich ohne die Flugkünste der Spieler. Aber einen Besen müssen sie gleichwohl zwischen den Beinen halten, dabei farblich gekennzeichneten Bällen, den "Klatschern", ausweichen und mit dem "Quaffel" Tore schießen. Da war doch noch etwas? Richtig – der "goldene Schnatz" kommt irgendwann ins Spiel in Gestalt eines Spielers, der den kleinen Ball in einer am rückwärtigen Hosenbund befestigten Socke mit sich trägt und dem alle zusätzlich nachjagen.

"Das macht irre Spaß", sagt Petra Haller, die selbst schon Quidditch gespielt hat. Diesmal steht sie jedoch nicht auf dem Spielfeld, sondern kümmert sich um das Ambiente im Haslachstadion und mischt sich, als "Steampunk­hexe" verkleidet, unter die Zuschauer. Genau wie so manche andere ihrer Figuren, die gerade aus einem der Fantasybücher entsprungen sein könnten. "Madame Herberia" führt in die Kräuterkunde ein, die rasende Reporterin "Rita Federflink" ist unterwegs, die windige Geschäftemacherin "Annie McCroft" verführt die Zuschauer zu illegalen Spielwetten, und es gibt eine Ausstellung von Fotomontagen zu sehen, die die Existenz magischer Wesen im Schwarzwald belegen.

Klar, dass man eine solche Großveranstaltung nicht alleine organisieren kann. Petra Haller hat Helfer gesucht – und über Facebook auch gefunden. Ein Team von 15 – für sie momentan noch "virtuellen" – Potter-Fans hat sie bei den Vorbereitungen unterstützt und sich für Samstag angesagt. "Da kommen welche sogar aus Hamburg – das ist magisch", sagt Petra Haller.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading