Laut "The Sun" zog sich der britische Popstar kürzlich mit Gary Barlow, Howard Donald und Jason Orange heimlich ins Studio zurück. Es sind die ersten gemeinsamen Aufnahmen, seit Robbie 1995 aus der Band ausgestiegen ist.
 
          0