Balingen - Fast hätten es die Balinger Handballer geschafft, den amtierenden Meister aus Hamburg zu schlagen. Doch am Ende mussten sie sich doch noch mit 21:26 geschlagen geben.