VfB Stuttgart Schnappt Klopp sich Kostic im Januar?

Von
Liverpool-Coach Jürgen Klopp (links) soll ein Auge auf VfB-Spieler Filip Kostic geworfen haben. Foto: Getty Images/Pressefoto Baumann

Stuttgart - Wenn am 1. Januar das Fenster für die Wintertransfers in der Bundesliga öffnet, steht auch der eine oder andere Spieler des VfB Stuttgart auf der Wunschliste anderer Vereine.

Neuesten Gerüchten zufolge soll Liverpool-Coach Jürgen Klopp am Stuttgarter Flügelflitzer Filip Kostic dran sein.

Wie der „The Telegraph“ unter Berufung auf die italienische Seite calciomercato berichtet, will der ehemalige Dortmund-Trainer mit dem Serben die Außenbahnen bei den Reds verstärken – und zwar schon im Januar.

Filip Kostic hat bei den Schwaben noch einen Vertrag bis Sommer 2019, im Falle eines Wechsels wäre also eine Ablöse von mehreren Millionen Euro fällig.

Doch Kostic hat sich in den vergangenen Monaten eine wichtige Position beim VfB Stuttgart erspielt, ein Abgang des offensiven Mittelfeldspielers wäre ohne Frage eine herbe Schwächung für das Team von Jürgen Kramny.

 

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

  
VfB Stuttgart
  
Fußball
  
Jürgen Klopp
  
Filip Kostic

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading