Sulz a. N. Gewerbegebiet ist so gut wie voll

Von
Im Gewerbegebiet "Kastell" tut sich was. Foto: Stadt

Sulz - Die letzten freien Grundstücke im Gewerbegebiet "Kastell" sind verkauft. Das gab Hauptamtsleiter und Wirtschaftsförderer Hartmut Walter in der jüngsten Gemeinderatssitzung bekannt. Die letzten 3800 Quadratmeter hat die Fritz Technologie gesichert. Das Unternehmen, das seinen Hauptsitz in Murr hat, ist auf Flachdachisolierung spezialisiert. Bisher war der Betrieb in der ehemaligen Straßenmeisterei untergebracht.

"BW Textilservice" hat die Fläche gekauft, die an ihr bisheriges Grundstück angrenzt und ist so zur Expansion gerüstet. Die Wäscherei ist laut Walter mittlerweile einer der größten Arbeitgeber in Sulz.

Die Gebäude der insolventen Firma "Holzbau Plocher" wurden vom Dornhaner Betrieb "Backservice Gaux" gekauft, wie Geschäftsführerin Anja Gaux bestätigt. Eine mittelfristige Expansion am Standort Dornhan sei davon allerdings nicht betroffen. Vielmehr werde die Halle als Lager genutzt. Den Verwaltungstrakt hat Gaux an die "Keytech Süd" vermietet. Das Software-Unternehmen, das derzeit im ehemaligen Bahnhofsgebäude untergebracht ist, sucht schon länger nach größeren Räumen. Und auch ins Gebäude der ehemaligen Spedition Dischinger zieht wieder Leben ein. Hier wird ein Getränke-Großhandel eröffnen. Drei Betriebe hätten für Um- oder Anbauten jeweils einen ELR-Antrag gestellt, teilte Walter weiter mit.

Tageselternverein kommt

Zudem möchte der Tagesmütter- und Elternverein im Landkreis Rottweil in der Sulzer Innenstadt eine Dependance eröffnen. Hier ist Walter mit der Vorsitzenden Anneliese Bendigkeit noch im Gespräch.

  
Kreis Rottweil
  
Kommunales
  
Wirtschaft
  
Gemeinderat Sulz

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading