Sulz a. N. Die Narrenstube ist gut gefüllt

Von
Frauen in Dirnld und Männer in Lederhosen – beim "Bayerischen Wochenende" geht es zünftig zu. Foto: Narrenzunft Foto: Schwarzwälder-Bote

Sulz-Glatt (dli). Zu ihrem traditionellen "Bayerischen Wochenende" hatte die Narrengilde in die Narrenstube des Wasserschlosses eingeladen. Angeboten wurden allerlei bayerische Spezialitäten, wie Schweinshaxen und Schweinebraten jeweils mit Knödel und Sauerkraut, sowie Weiß- und Bratwürsten.

Die Speisekarte ließ keine Wünsche offen. Gegen den "Durscht" wurden Bier in allen Variationen angeboten. Der Auftakt am Freitag war noch etwas verhalten. Am Samstag war die Narrenstubedann aber gut gefüllt. Auch am Sonntag konnte über die Mittagszeit ein guter Besuch verzeichnet werden. Das ganze Wochenende über waren Frauen in Dirndln und Männer in Lederhosen zu sehen. Als Spaß entpuppte sich das Glücksrad. In den Nachmittagsstunden klang die Veranstaltung in geselliger Runde aus. Gildemeister Denis Walz zog ein positives Fazit.

Artikel bewerten
1
loading
  
Kreis Rottweil
  
Vereine

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading