München/Stuttgart - Weniger Zickenkrieg, dafür drückt Blondine Melanie mächtig auf die Tränendrüse. Die Ex-Pornodarstellerin hat irgendwie das Gefühl, von Bachelor Jan dieses Mal keine Rose zu bekommen. "Ich bin unsicher, weil ich weiß, dass du mich nach Hause schickst", sagt die 24-Jährige zu Jan und bricht in Tränen aus, berichtet Oe24.at.

Die richtige Taktik? Jan ist kein Typ, der auf Frauen steht, die glauben, ihn um den Finger wickeln zu können, sagt der Bachelor in der Sendung. Und: "Ich kann es überhaupt nicht haben, wenn Frauen weinen". Hat sich Melanie mit ihrem Tränenausbruch selbst aus der Villa geschossen?

Fotostrecke26 Fotos

Alissa und die anderen Mädels dürfen mit Jan auf einen Bootsausflug. Die Brünette flirtet mit dem Bachelor und wir anschließend von Jans bester Freundin Nicole ausgefragt. Besteht Sie den "Beste-Freundin-Check"?

"Der Bachelor", am 30. Januar, 21:15 Uhr auf RTL.

Dies ist ein Artikel unseres Kooperationspartners "Münchner Abendzeitung". Den Original-Artikel gibt's hier. Weitere Medien-Artikel der AZ finden Sie unter abendzeitung.de/kultur/tv-medien.

Alle Infos zu 'Der Bachelor' im Special bei RTL.de.