St. Georgen Neue Broschüre gibt Turnanleitung

Von
Gerhard Mengesdorf und Melanie Reinl stellen eine neue Broschüre vor, die über Bewegungsangebote für Kinder von null bis zehn Jahre informiert. Foto: Hübner Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Stephan Hübner

Die neue Broschüre "Bewegte Kommune Kinder" stellten der Vorsitzende des Turnvereins, Gerhard Mengesdorf und Rathausmitarbeiterin Melanie Reinl vor. Die enthaltenen Bewegungsangebote richten sich an Kinder von null bis zehn Jahren.

St. Georgen. Mengesdorf erinnerte an die Arbeit der Steuerungsgruppe die sich seit zwei Jahren Maßnahmen überlegt. 2014 gab es ein Kinderturnfest samt wissenschaftlicher Auswertung und eine Befragung zu Sportangeboten, finanziert von der Bürgerstiftung mit etwa 10 000 Euro. Die Stadt stellte 6000 Euro für den Schulbereich und 5000 Euro für das Gesamtprojekt bereit. Mengesdorf hob die enge Zusammenarbeit zwischen Turnverein und Stadt hervor. Reinl lobte die vielen Aktionen in St. Georgen, die oftmals von allein laufen sowie das Engagement der Vereine, ohne die es nicht gehe. Ende Februar erhält die Stadt für ihre Bemühungen als eine von zwölf Gemeinden im Schwarzwald-Baar-Kreis ein Zertifikat – dies verliehen in Stuttgart.

Eine weitere Idee der Steuerungsgruppe war ein Bewegungsraum-Check für die Kindergärten Seebauernhöhe und Brigach, der derzeit stattfindet.

Eine Expertin für Kindergärten gibt nach einem Besuch Tipps, wie Bewegung räumlich und organisatorisch in den Alltag eingebaut werden kann. Der Check soll laut Mengesdorf weitergeführt werden. Ganz neu ist eine geplante Fortbildung für Übungsleiter, Erzieher und Grundschullehrer am 17. und 18. März.

Von der Arbeitsgruppe kam auch die Idee zur neuen Broschüre. Eltern erhalten so einen Überblick über die ganze Bandbreite der Bewegungsmöglichkeiten für Kinder. Enthalten sind Angebote von Kindergärten, Grundschulen und Vereinen für Kinder bis zehn Jahre. Abgedeckt werden zum Beispiel Ball-, Kampf- und Wintersport, Schwimmen und Tauchen oder Tennis und Gymnastik. Zwar gehöre Bewegung in Kindergärten zum Alltag, so Mengesdorf. Es gebe aber besondere Einzelmaßnahmen. In Kooperation mit dem Turnverein im Weidenbächle-Kindergarten Turnstunden, in Brigacher "Babys in Bewegung". Geleitet werden die Kurse von den Übungsleiterinnen Elke Rapp und Doris Kammerer-Maier, unterstützt von Bufdi Andreas Müller und FSJ-lerin Ronja Holzmann. Um die Angebote aufrecht erhalten zu können sucht der Turnverein für das Schuljahr 2016/17 noch FSJ-ler oder Bufdis. Kooperationen gibt es zum Teil auch mit den Schulen, die diverse Angebote im Repertoire haben.

Die Broschüre liegt ab sofort in Kindergärten, Grundschulen und im Rathaus aus.

  
Schwarzwald-Baar-Kreis
  
Sport

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Dieter Vaas

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading