Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

St. Georgen Kinderumzug findet im Schnee statt

Von
Foto: Vaas

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

St. Georgen - Kanonenschüsse waren bereits mehrfach zu hören, bevor der Umzug vor dem Rathaus in der Gerwigstraße auftauchte. Hier hatte der Foto-Film-Phonoclub für Beschallung gesorgt. Haas freute sich über zahlreiche Besucher. Starker Schneefall und ein eisiger Wind boten nicht gerade einladende Bedingungen.

Die Närrische Bürgerwehr aus Peterzell schoss den Weg frei. Eine große Schar mit Engelgoaschter folgten ihnen. Auch Schofstrizie’s, Kräuterwieble, Fohrenbobbele, Hohwalddeufel, Wälderschnepfen und natürlich Brigachhexen begleiteten die kleinen Narren, die meist mit Eltern oder Großeltern auf den Roßberg zogen, um in der Stadthalle zu feiern.

Die Kindergärten St. Benedikt (Indianer), Schatzinsel (Eiskönigin), Weidenbächle (Prinzessinnen und Ritter) sowie Seebauernhöhe (Farbtupfer) beteiligten sich mit Themengruppen. Die Guggenmusik Bergstadtfetzer war weit und schräg zu hören.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Dieter Vaas

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading