St. Georgen Jugend verschenkt kistenweise Süßes

Von
Die Sternsinger aus St. Georgen spenden Süßigkeiten an den Tafelladen der Bergstadt. Die Leckereien waren bei der Sternsingeraktion Anfang Januar zusammengekommen. Foto: Lachendro Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Peter Lachendro

Die St. Georgener Sternsinger haben nicht nur ein tolles finanzielles Ergebnis für Kinder in Bolivien erzielt, auch für die Bergstadt haben sie etwas getan: Sie spenden Süßigkeiten an den Tafelladen.

St. Georgen. Die Sternsinger sammelten dieses Jahr am 3. und 6. Januar Spenden für Kinder in Bolivien und auf der ganzen Welt. Mit einem großartigen Ergebnis von mehr als 8000 Euro wird die Summe vom vergangenen Jahr wieder leicht übertroffen.

Drei gefüllte Kisten mit Leckerein kommen zusammen

Doch die jugendlichen Sternsinger bekamen nicht nur Geld in den einzelnen Familien, sondern sie erhielten auch viele Süßigkeiten. Davon konnten sie nun stolz drei Kisten an den Tafelladen in St. Georgen abgeben. Diese Spendenkisten brachten die Sternsinger vergangene Woche persönlich im Tafelladen vorbei.

Ingelberg Jasikovi lobt: "Ich finde es großartig von euch."

Sätze wie "Ich finde es großartig von euch" und "Vor allem heutzutage bei solch großem Elend, wo Menschen sich Hand in Hand helfen sollten", waren das, was die St. Georgener Sternsinger von der Tafeladen-Mitarbeiterin Ingelberg Jasiković zu hören bekamen. Die Sternsinger sind stolz darauf, dass sie nicht nur im Ausland, sondern auch vor der eigenen kommunalen Tür in St. Georgen Kindern mit dieser Süßigkeitenspende eine Freude bereiten können. Das Motto der Sternsinger ist nicht umsonst "Segen bringen, Segen sein."

Unbenommen der bisherigen Spendenbereitschaft bleibt den St. Georgenern auch weiterhin offen, eine Gabe zur Sternsingeraktion für Kinder in Not auf der ganzen Welt zu geben. Diese nimmt das Pfarrbüro der St. Georgs Kirche entgegen oder können auf das Pfarreikonto überwiesen werden.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

  
Schwarzwald-Baar-Kreis
  
Vereine

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Dieter Vaas

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading