Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

St. Georgen Grässlin entlässt Mitarbeiter

Von
75 Prozent der Stellen in der Produktion fallen am Standort St. Georgen weg. Foto: Unternehmen Foto: Schwarzwälder-Bote

St. Georgen. Das in St. Georgen ansässige Unternehmen Grässlin hat am heutigen Freitag in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass 75 Prozent der Stellen in der Produktion und den produktionsnahen Bereichen am Standort St. Georgen gestrichen werden.

Hintergrund ist eine Neuausrichtung des Unternehmens. Zentrale Teile der Produktion werden demnach von Deutschland nach Mexiko verlagert. Die damit verbundenen Einschnitte sollen "die Zukunft des Schwarzwälder Traditionsunternehmens langfristig sichern", heißt es in der Pressemitteilung. Am deutschen Standort werde sich das Unternehmen mit einem neu aufgestellten Vertriebsteam auf die Produktentwicklung konzentrieren. Grässlin werde die Mitarbeiter aktiv bei der beruflichen Neuorientierung unterstützen.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Dieter Vaas

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading