Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

St. Georgen Gebet eröffnet jeden Morgen

Von
Die Kinderbibelwoche läuft im Ökumenischen Zentrum. Gestenreich beten die Kinder beim "Vater unser". Foto: Paskal Foto: Schwarzwälder-Bote

St. Georgen. Zur Bibelwoche im Ökumenischen Zentrum sind 44 Kinder zusammen gekommen. Pfarrerin Lisa Interschick und Pastoralreferent Benedikt Müller werden von elf Jugendliche unterstützt. Einige haben bereits im vergangenen Jahr geholfen und neue sind dabei, die dort noch Teilnehmer waren.

Mit dem Morgengebet wird der Tag immer eröffnet. Zum Auftakt befassten sich die in Gruppen eingeteilten Kinder mit der Geschichte von Rut aus dem Alten Testament. Damit wird gleichzeitig auf die momentane Flüchtlingssituation eingegangen, die es auch in früheren Zeiten gab. Die Kinder verarbeiten diese in einem Puppenspiel.

Nach dem zweiten kleinen Frühstück mit Brezeln oder Kuchen geht es mit Tätigkeiten vor dem Zentrum weiter. Der große Renner war Interschicks Hund Jules, mit dem hauptsächlich die Mädchen spielen wollten. Die Buben kamen beim Fußball spielen kräftig am Schwitzen. Zudem wird gebastelt und natürlich geredet.

Die achtjährige Frieda war im vergangenen Jahr bereits dabei. Ihr gefällt das Reden über Gott und das gezeigte Theater am Morgen. Laura fand das Polizei- und Räuberspiel toll. Leo war stolz darauf, dass beim Fußballspiel Brigach gegen St. Georgen gewonnen hat. Im Lied "Wenn einer sagt ich mag Dich", wird durch eine Berührung Gänsehaut erzeugt und Mut gemacht. Eifrig wirkten die Kinder beim "Vater unser" mit. Lisa Interschick (Gitarre) und Hildegard Barth (Querflöte) begleiteten den Gesang.

Am Sonntag, 10. September, wird um 11 Uhr ein ökumenischer Familiengottesdienst gefeiert. Mit dem Mittagessen klingt die Kinderbibelwoche aus.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Dieter Vaas

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading