Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sonstige In der Verbandsliga der Frauen steigt das Derby zwischen Komet und dem ESV Villingen

Von
Stefan Wehrle will mit dem ESV Villingen gegen Waldkirch einen Heimsieg landen. Foto: Kienzler Foto: Schwarzwälder-Bote

An diesem Wochenende steht der neunte Spieltag in den verschiedenen Sportkegler-Ligen an. In der Verbandsliga der Frauen kommt es zum Derby zwischen der SG Komet Villingen und dem ESV Villingen.

1. BUNDESLIGA FRAUEN SKV Bonndorf – ESV Pirmasens (Sonntag, 13 Uhr). Die Lage: Bonndorf ist nach dem Sieg am Grünen Tisch gegen Poing und dem Auswärtserfolg in Ingolstadt mit 7:9 Punkten auf Platz sieben vorgerückt. Mit einer guten Heimleistung könnten Jana-Sophie Bachert und Co. nun das Punktekonto mit einem Sieg gegen Pirmasens (4./8:8 Punkte) ausgleichen. 2. BUNDESLIGA FRAUEN KC Athena Freiburg – KSV Hölzlebruck (Sonntag, 14 Uhr). Die Lage: Hölzlebruck (1./14:0) will auf dem Weg in Richtung Erstliga-Relegation einen weiteren Schritt machen. Doch in Freiburg (3./8:6) wartet eine schwere Aufgabe. VERBANDSLIGA FRAUEN SKC Singen – KSV Hölzlebruck II (Samstag, 13 Uhr), DSKC Geisingen – SG Unterkirnach/Furtwangen (Samstag, 16 Uhr), SG Komet Villingen/Unterkirnach – ESV Villingen (Sonntag, 12.30 Uhr). D ie Lage: Hölzlebruck II (7./6:10) könnte sich mit einem Sieg von Singen (9./4:12) absetzen. Die SG Unterkirnach/Furtwangen (8./6:10) sollte beim Schlusslicht aus Geisingen (10./2:12) nichts anbrennen lassen. Im Derby zwischen der SG Komet Villingen/Unterkirnach (4./9:7) und dem ESV Villingen (6./6:10) ist der Gastgeber leicht favorisiert. VERBANDSLIGA MÄNNER ESV Villingen – KSG Judo Waldkirch (Samstag, 12.30 Uhr), KSC VK Waldkirch – KSV Hölzlebruck (Samstag, 15.30 Uhr), SKV Bonndorf – RS Olympia VS (Samstag, 16.15 Uhr). Die Lage: Der ESV Villingen (3./10:6) setzt im ESV-Kegelheim gegen die KSG Waldkirch (7./6:8) auf den Heimvorteil. Hölzlebruck (1./12:4) darf sich beim KSC Waldkirch (9./4:12) keinen Ausrutscher erlauben, sonst ist die Tabellenführung weg. Bonndorf (10./3:11) ist gegen Olympia VS (4./10:6) nur Außenseiter. LANDESLIGA FRAUEN SKV Bonndorf II – Germania Winzeln (Sonntag, 16.30 Uhr). Die Lage: Bonndorf II (6./7:9) möchte Verfolger Winzeln (7./6:10) mit einem Sieg distanzieren. LANDESLIGA A MÄNNER SKC Mühlhausen/Ehingen – KCB Hammereisenbach (Samstag, 15.30 Uhr), SG Freundschaft Wolterdingen/Villingen – SKC Helmlingen (Samstag, 16 Uhr). Die Lage: Der KCB Hammereisenbach (4./8:6) ist heiß auf das Duell beim punktgleichen SKC Mühlhausen (5./8:6). Die SG Freundschaft Wolterdingen/Villingen (6./6:8) will in den Bad Dürrheimer Alemannenstuben den Spitzenreiter aus Helmlingen (1./13:1) ärgern. LANDESLIGA B MÄNNER SG Wolfach/Oberwolfach – SG Unterkirnach/Furtwangen (Samstag, 12 Uhr), KSC Dittishausen – KSC Marlen (verlegt auf den 25. Februar). Die Lage: Die SG Unterkirnach/Furtwangen (7./6:10) hofft im Wolfacher Herrengarten beim Tabellenfünften (8:8) auf Zählbares.

 
 

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading