Sonstige In der Verbandsliga der Frauen steigt das Derby zwischen Komet und dem ESV Villingen

Von
Stefan Wehrle will mit dem ESV Villingen gegen Waldkirch einen Heimsieg landen. Foto: Kienzler Foto: Schwarzwälder-Bote

An diesem Wochenende steht der neunte Spieltag in den verschiedenen Sportkegler-Ligen an. In der Verbandsliga der Frauen kommt es zum Derby zwischen der SG Komet Villingen und dem ESV Villingen.

1. BUNDESLIGA FRAUEN SKV Bonndorf – ESV Pirmasens (Sonntag, 13 Uhr). Die Lage: Bonndorf ist nach dem Sieg am Grünen Tisch gegen Poing und dem Auswärtserfolg in Ingolstadt mit 7:9 Punkten auf Platz sieben vorgerückt. Mit einer guten Heimleistung könnten Jana-Sophie Bachert und Co. nun das Punktekonto mit einem Sieg gegen Pirmasens (4./8:8 Punkte) ausgleichen. 2. BUNDESLIGA FRAUEN KC Athena Freiburg – KSV Hölzlebruck (Sonntag, 14 Uhr). Die Lage: Hölzlebruck (1./14:0) will auf dem Weg in Richtung Erstliga-Relegation einen weiteren Schritt machen. Doch in Freiburg (3./8:6) wartet eine schwere Aufgabe. VERBANDSLIGA FRAUEN SKC Singen – KSV Hölzlebruck II (Samstag, 13 Uhr), DSKC Geisingen – SG Unterkirnach/Furtwangen (Samstag, 16 Uhr), SG Komet Villingen/Unterkirnach – ESV Villingen (Sonntag, 12.30 Uhr). D ie Lage: Hölzlebruck II (7./6:10) könnte sich mit einem Sieg von Singen (9./4:12) absetzen. Die SG Unterkirnach/Furtwangen (8./6:10) sollte beim Schlusslicht aus Geisingen (10./2:12) nichts anbrennen lassen. Im Derby zwischen der SG Komet Villingen/Unterkirnach (4./9:7) und dem ESV Villingen (6./6:10) ist der Gastgeber leicht favorisiert. VERBANDSLIGA MÄNNER ESV Villingen – KSG Judo Waldkirch (Samstag, 12.30 Uhr), KSC VK Waldkirch – KSV Hölzlebruck (Samstag, 15.30 Uhr), SKV Bonndorf – RS Olympia VS (Samstag, 16.15 Uhr). Die Lage: Der ESV Villingen (3./10:6) setzt im ESV-Kegelheim gegen die KSG Waldkirch (7./6:8) auf den Heimvorteil. Hölzlebruck (1./12:4) darf sich beim KSC Waldkirch (9./4:12) keinen Ausrutscher erlauben, sonst ist die Tabellenführung weg. Bonndorf (10./3:11) ist gegen Olympia VS (4./10:6) nur Außenseiter. LANDESLIGA FRAUEN SKV Bonndorf II – Germania Winzeln (Sonntag, 16.30 Uhr). Die Lage: Bonndorf II (6./7:9) möchte Verfolger Winzeln (7./6:10) mit einem Sieg distanzieren. LANDESLIGA A MÄNNER SKC Mühlhausen/Ehingen – KCB Hammereisenbach (Samstag, 15.30 Uhr), SG Freundschaft Wolterdingen/Villingen – SKC Helmlingen (Samstag, 16 Uhr). Die Lage: Der KCB Hammereisenbach (4./8:6) ist heiß auf das Duell beim punktgleichen SKC Mühlhausen (5./8:6). Die SG Freundschaft Wolterdingen/Villingen (6./6:8) will in den Bad Dürrheimer Alemannenstuben den Spitzenreiter aus Helmlingen (1./13:1) ärgern. LANDESLIGA B MÄNNER SG Wolfach/Oberwolfach – SG Unterkirnach/Furtwangen (Samstag, 12 Uhr), KSC Dittishausen – KSC Marlen (verlegt auf den 25. Februar). Die Lage: Die SG Unterkirnach/Furtwangen (7./6:10) hofft im Wolfacher Herrengarten beim Tabellenfünften (8:8) auf Zählbares.

Artikel bewerten
0
loading
Sport

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading