Seewald-Göttelfingen (pru). Ein abwechslungsreiches Adventskonzert stand in der Göttelfinger Kirche auf dem Programm: Kirchenchor, Posaunenchor und Männergesangverein stimmten auf Weihnachten ein.

Unter Leitung von Renate Pusich-Keßelhuth hatte der Kirchenchor in den vergangenen Wochen zahlreiche anspruchsvolle Gesangsstücke einstudiert, die er bei dem Konzert vortrug. Unterstützung bekamen die Sänger von Julia Armbruster und ihrer Querflöte.

Einer der Höhepunkte des Konzerts war der gemeinsame Auftritt des Kirchenchors mit dem Männergesangverein Eintracht Göttelfingen-Erzgrube, der mit Dirigent Ernst Lawaty seine Sangeskunst bereits zuvor mit drei Liedstücken unter Beweis gestellt hatte. Und auch der bei dem durchweg anspruchsvollen Konzert mitwirkende Posaunenchor Göttelfingen unter der Leitung von Werner Wezel zeigte sich routiniert. Kräftiger Applaus und das zusammen mit der Gemeinde gesungene Adventslied Tochter Zion bildeten den Abschluss des gut besuchten Adventskonzerts.