A-JUGEND SÜDBADENLIGA

(mfl). TV St. Georgen – SG Marlen/Kehl 37:16 (20:7). Nach einem wahren Kantersieg gegen das Tabellenschlusslicht übernahmen die St. Georgener die Tabellenführung. Von Beginn an zeigten die Gastgeber der Spielgemeinschaft ihre Grenzen auf. Über eine gute Abwehr fand der Landesliga-Nachwuchs schnell ins Spiel und zwang die Kehler zu Fehlern. Durch viele einfache Tore über die erste und zweite Welle konnten die St. Georgener schnell einen deutlichen Vorsprung herausspielen. Bis zur Pause wuchs dieser auf 20:7 an. Im zweiten Durchgang schalteten die Gastgeber einen Gang zurück. Doch dies änderte auch nichts am letztendlich klaren und mehr als verdienten 37:16-Sieg des TVS. TVS: Peter Heizmann, Marc Staiger; Niklas Holzmann (9), Julius Schlumberger (8), Felix van de Kamp (5), Paul Aßfalg (5), Stephan Lermer (3), Marius Schiebeck (3), Patrick Wiedemann (2), Fabian Czech (1) und Felix Müller.