Das Saisonende ist auch immer die Zeit der neuen Bestenlisten. In der des Badischen Leichtathletik-Verbandes ist die LG Baar/LV Donaueschingen aktuell stark mit 33 Leichtathleten vertreten.

In der U12 ist Aaron Mössner – erster Platz über 800 m in 2:40 Minuten und Beste über 2000 m in 7:24,30 Minuten – mehrfach vertraten. Bei der W12 sind Nadine Wehrle (1. im Kugelstoßen, 9,48 m), Sonja Dinkelaker (4. über 800 m, 2:36,82, 3. über 2000 m, 7:42,90) vorne dabei. In der M12 schaffte dies Yannick Bier gleich acht Mal – so erreichte er 4,69 m im Weitsprung und 10,5 Sekunden über 75 m. Bei der W13 kann Sandra Maier sieben Platzierungen aufweisen. Den ersten Platz erreichte sie im Block-Wettkampf Lauf. David Rombach (M13) wurde unter anderem Dritter im Block-Wettkampf Lauf. Bei der W14 zeigte Cora Waller im Mehrkampf mit ihren vorderen Listen-Platzierungen besonders gute Leistungen, bei der W15 konnte Sara Nacci im Diskuswurf und Blockwettkampf-Wurf ihre besten Platzierungen aufweisen. Marcel Bürk ist ebenfalls im Block-Wurf bei der M14 vertreten. Nadine Bechheim (W18) steht über die 400 m in der Bestenliste.

Stark war auch wieder Laura Wehrle (1. im Kugelstoßen, 15,52, 3. im Diskuswurf, 33,86, 6. im Speerwurf, 34,67). Schwester Miriam Wehrle überzeugte ebenfalls (2. im Kugelstoßen, 13,19, 5. im Diskuswurf, 32,25, 7. im Speerwurf, 34,56). In der M18 ist mit Christoph Kessler (800 m, 2:00,78, 1500 m, 4:13,56, 2000 m Hindernis, 6:24,00 und 3000 m, 9:47,34) ebenfalls ein großes Talent der LG Baar in der Bestenliste vorne vertreten. Er und auch Laura sowie Miriam Wehrle stehen ebenfalls in der deutschen Bestenliste ihrer Altersklassen.

Carol Devak-Reichel ist bei der W50 (10-Kilometer-Straßenlauf) auf Rang eins in Baden platziert und ist Zweite über 5000 m. Josef Konrad (M60) führt die Disziplinen 1500 m, 3000 m, 5000 m und 10 Kilometer sowie den Halbmarathon in der Bestenliste in seinem Jahrgang jeweils an. Hans-Peter Probst (M80) ist Erster im Hochsprung (1,22 m) und steht auf Platz zwei im Speerwurf (28,22). Sein Teamkollege Otto Maier erreichte jeweils fünfte Ränge in der Bestenliste – im Kugelstoßen (7,75 m) und im Diskuswurf (18,17 m).