Schramberg Chor prescht aus zweiter Reihe vor

Von
"Rambo" Linus Witz dirigiert den sangesfreudigen Sulzbacher Chor. Foto: Anton Foto: Schwarzwälder-Bote

Schramberg-Waldmössingen (aa). Mit einem spektakulären Auftritt "aus der zweiten Reihe" wartete beim Jahreskonzert des Akkordeonorchesters Waldmössingen auch der Männerchor des MGV Sängerlust Sulzbach als Konzertpartner auf: zu den Klängen von "Conquest of Paradise", an der Spitze mit Dirigent "Rambo" Linus Witz im rotem Mantel.

Unter dem Motto "Ein Hauch von Männlichkeit" beleuchteten die Sänger dann unter ihrem jungen Dirigenten Stärken und Schwächen des so genannten "starken" Geschlechts. Die humorvolle Moderation übernahm der Vorsitzende Bernfried Müller.

Mit dem a capella gesungenen romantischen Silcher-Chor "Nun leb wohl, du kleine Gasse" gab der Chor mit sauberer Intonation, deutlicher Aussprache und gepflegtem homogenem Chorklang eine hervorragende Visitenkarte ab. Dass in jedem Mann ein Abenteurer steckt, machten die Männer im Westernhagen-Song "Freiheit" publik, bei dem, unterstrichen von gewaltigen Akkorden des Keyboards (Laurin Witz) die Männer sich im Refrain einig waren, dass Freiheit das Einzige ist, was zählt. Mit Witz und Augenzwinkern gaben Chor und Gesangssolist Helmut Fehrenbach beim Max Rabe-Song "Für Frauen ist das kein Problem" zu, dass Frauen mit ihrer Fähigkeit zum Multitasking viele Dinge "mit links" erledigen, sei es "im Sitzen, Liegen oder Stehen" und dabei noch gut aussehen. Chor und Solist ernteten viel Beifall. Der Spaß war auf beiden Seiten.

Mit dem Titel "Mambo" von Herbert Grönemeyer, der von den Tücken der Parkplatzsuche vor dem ersten Rendezvous erzählte, sangen die Männer manchem Besucher aus der Seele. Spannung pur brachte der Titel "Das Rendezvous" von O. Gies mit interessanten Harmonien, bei dem sich das im Ostinato "Endlich, endlich" herbeigesehnte Treffen in Flammen auflöste und in ein "Dumm gelaufen" verwandelte. Zur besinnlichen Zeit passend, folgte als Zugabe nach dem langen Applaus der A-Cappella-Chor "Schöne Nacht".

Artikel bewerten
0
loading
  
Kreis Rottweil
  
Kultur

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Edgar Reutter

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading