Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Auf mehr Zeit zu Zweit einstellen

Von

Schramberg-Sulgen. Für den Ehekurs "Zeit zu Zweit", der Schritt für Schritt zu einer glücklichen und gesunden Partnerschaft führen soll, gibt es vorab einen unverbindlichen Informationsabend.

Der nächste Ehekurs bei der evangelischen Kirchengemeinde Sulgen beginnt bald nach den Sommerferien. Am Freitag, 22. September, um 19 Uhr findet dazu im evangelischen Gemeindehaus, Wittumweg 19, in Sulgen ein so genannter "Demoabend" mit Essen und Zusatzinformationen statt, bei dem sich die interessierten Paare unverbindlich und kostenfrei einen eigenen Eindruck vom Kurskonzept machen können

Leckeres Essen, schöne Atmosphäre und gute Gesprächsthemen: das sind die drei Komponenten, die ein schönes "Date – Zeit zu Zweit" ausmachen, und auf die im Kurs viel Wert gelegt wird. Und für das Paar ist oft wichtig, dass die guten Gespräche zu 100 Prozent ausschließlich zwischen den beiden Partnern stattfinden Es gibt im Kurs also keinerlei Gruppendiskussionen, teilen die Veranstalter mit.

"Wir haben gelernt, mehr miteinander zu reden. Tolle Atmosphäre, tolles Essen und Anregungen. Wir haben neues Werkzeug für unsere Beziehung bekommen. Wir sind aus unserem Alltagstrott herauskommen. So einige Zitate von Teilnehmern aus dem letzten Kurs.

Termine für den nächsten Ehekurs sind: siebenmal Freitags am 29. September, 6., 13., 20., 27. Oktober sowie 3. und 10. November, jeweils ab 19 Uhr. Die Kosten für sieben Abende inklusive Drei-Gänge-Menü, Getränke und Kursmaterial belaufen sich auf 190 Euro pro Paar.

Der Kurs ist für alle Paare gedacht, die verheiratet sind oder in einer verbindlichen Partnerschaft leben, und das Beste aus ihrer Beziehung herausholen möchten. Dabei ist es egal, ob Paare seit einem oder seit 61 Jahren zusammen sind, ob sie eine starke Beziehung leben oder es gerade ein bisschen schwer miteinander haben.

Der Werkzeuge aus dem Kurs sollen helfen und unterstützen, besonders in herausfordernden Zeiten, wie etwa bei der Geburt eines Kindes, mit Kindern im Teenager-Alter, wenn Kinder das Elternhaus verlassen oder beim Eintritt in den Ruhestand. Es ist eine gute Investition, um auf Dauer eine starke und glückliche Beziehung leben zu können.

Sieben Abende, gutes Essen in angenehmer Atmosphäre, im Laufe des Abends ein interessanter, humorvoller Vortrag, vertieft durch ein Gespräch des Paares unter vier Augen, das kündigt die evangelische Kirchengemeinde Sulgen an.

Für Informationen und Anmeldung ist Familie Fischer unter Telefon 07422/5 47 83 oder per E-mail an a.u.m.fischer@kabelbw.de zuständig.

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Edgar Reutter

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading