Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rückblick vom 12. September Stadtgespräch: Die Nachrichten des Tages

Von
Auf der Neckartal-Brücke zwischen Rottenburg und Horb ist am Montag der Anhänger eines Transporters umgekippt und hat die Fahrbahn blockiert. Foto: Heidepriem

Oberndorf - Darüber wird geredet: Die wichtigsten Meldungen des Tages fassen wir an dieser Stelle in Kürze zusammen - im Text, Bild und in unserer Foto-Slideshow.

Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler ist tot. Der gebürtige Oberndorfer starb im Alter von 87 Jahren.

Ein Mann aus Rastatt ist vom Amtsgericht Freudenstadt unter anderem wegen Betrugs in zwei Fällen zu zehn Monaten Freiheitsstrafe verurteilt worden. Er hatte zwei Aufenthalte in einem Baiersbronner Luxushotel nicht bezahlt.

Auf der Neckartal-Brücke zwischen Rottenburg und Horb ist am Montag der Anhänger eines Transporters umgekippt und hat die Fahrbahn blockiert.

Im Sophie Park von Bad Liebenzell wurde am Wochende benutzbare Kunst, also eigens für die Anlage erstellte Sitzgruppen aus Acrylglas, gestohlen.

Rund zwei Jahre nach dem Projektbeschluss zum Bau der Neckarhalle in Schwenningen soll jetzt auch die Stellplatzfrage geklärt werden. Doch der Ärger scheint programmiert: Zusätzliche Parkplätze sind mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Weil er einen Unfall verursacht hat, bei dem ein Mensch gestorben ist, hatte das Amtsgericht Hechingen einen damals 19-Jährigen aus Albstadt zu drei Jahren Jugendhaft ohne Bewährung verurteilt. Dagegen war der junge Mann in Berufung gegangen - hat diese jedoch jetzt zurückgezogen.

Fotostrecke
Artikel bewerten
2
loading
 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading