Rottweil Solche Erlebnisse gehen zu Herzen

Von

Gott und Leid, wie passt das zusammen? Dass dieses Thema anzusprechen, mehr als notwendig war, zeigt das gewaltige Interesse bei dem Vortrag im Gemeindehaus Zepfenhan.

Rottweil-Zepfenhan. Wenn der Platz im Gemeindehaus kaum ausreicht, jeder der Anwesenden ein Räuspern wie ein kleines Erdbeben empfindet und die Zuhörer fast zum Weiteratmen angeregt werden müssen, dann hält laut Mitteilung Vikar Gianfranco Loi von der Seelsorgeeinheit fünf ein Referat über das schwierige Thema "Gott und Leid". Die Veranstaltung war Teil der Erwachsenenbildung.

Warum lässt Gott Leid zu? Durch seinen gekonnten Vortrag habe Loi Fragen beantwortet, aber auch viele Hilfen mitgegeben. Und trotzdem werden Fragen bleiben, heißt es weiter.

Lebensgeschichten, die er erlebt hat oder ihm zugetragen wurden, erzählte Vikar Loi mit Bedacht und aus tiefem Herzen. Diese haben bei manchem Zuhörer ein Schauern hinterlassen, das sie den Abend nicht so schnell vergessen lasse.

Nicht vergessen werden die Zuhörer auch die Geschichte eines vierjährigen muslimischen Jungen, der durch ein Gewaltverbrechen seine Eltern verloren hat.

Bei Pflegeeltern untergekommen, versuchten diese, ihn an den katholischen Glauben heranzuführen. Bei einem Bild von Jesus, das der Junge das erste Mal sah, haber er erklärt: "Ich weiß nicht, wie er heißt, aber ich kenne ihn. Er war bei mir und hat mich gehalten, als meine Eltern getötet wurden." Dies sei ein Thema gewesen, das die vielen Zuhörer aus nah und fern sehr gefesselt habe.

Dass zwingend Gesprächsbedarf bestand, wurde sehr deutlich bei den anschließenden Fragen, die Vikar Loi im Glauben, mit Wissen und viel Einfühlungsvermögen beantwortet habe.

Schlaflose Nacht

Schlaflos, so beantworteten ein paar Zuhörer die Frage, wie die folgende Nacht wohl werden wird.

Auch Pfarrer Varghese Plackal, der unter den Zuhörern war, merkte man die Begeisterung über seinen Vikar sehr wohl an. Dieser Abend hat Spuren hinterlassen.

Artikel bewerten
0
loading
  
Kreis Rottweil
  
Religion

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Verena Parage

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading