Rottweil - Die Stadt Rottweil überrascht morgen zum Nikolaustag wieder Autofahrer unter dem Motto "Gummibärchen statt Knöllchen".

Die städtischen Ordnungshüter wollen mit der Aktion Autofahrern eine Freude machen, die ihren Wagen in der Innenstadt korrekt geparkt haben. Morgen bedeutet ein kleiner Zettel an der Windschutzscheibe also nicht unbedingt Ärger. Es kann auch ein kleines Dankeschön vom Ordnungsamt mit einer Tüte Gummibärchen sein.

Die Tütchen werden morgens auf den öffentlichen Parkplätzen in der Innenstadt verteilt. Allerdings: Falschparker sollten an diesem Tag trotzdem nicht mit zu viel Nachsicht rechnen.