Rottweil Feuerwehr ebnet Nachwuchs den Einstieg

Von
Abteilungskommandant Armin König, Stadtbrandmeister Frank Müller, Uwe Bauer, Stellvertreter Timo Bantle, Harald Grathwohl und Ortvorsteher Willy Schaumann (von links) Foto: Feuerwehr Foto: Schwarzwälder-Bote

Rottweil-Neufra. Mit einem Mannschaftsstand von 26 Aktiven, zwei Kameraden in der Alterswehr und vier Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr startet die Abteilung Neufra in das neue Jahr. Abteilungskommandant Armin König empfahl sein Team bei der Hauptversammlung denn auch für weitere Aufgaben.

Die gute Arbeit im Nachwuchsbereich macht sich bezahlt: Auch im vergangenen Jahr wechselte ein Kamerad in die aktive Wehr. Die Jugendabteilung stellt sich am Samstag, 16. April, ab 14 Uhr am Feuerwehr-Gerätehaus bei einer Veranstaltung vor und hofft auf Neuzugänge. Es wird eine Schauübung zum Zuschauen und Mitmachen. Aber auch Fahrzeuge der Feuerwehr Rottweil können besichtigt oder mit der Drehleiter ein Ausflug in schwindelerregende Höhe gewagt werden.

Zur weiteren Unterstützung hat sich die Abteilung entschieden, das Eintrittsalter in die Jugendfeuerwehr von zehn auf acht Jahre zu senken.

Im vergangenen Jahr wurde die Abteilung zu fünf Einsätzen gerufen, bei denen zwei Ölspuren beseitigt und drei Brände gelöscht werden mussten. Bei den Bränden reichte das Spektrum vom Kleinbrand im Ringzug bis zum Küchenbrand. Das zurückliegende Jahr wurde zudem für die Ausbildung genutzt. So konnten zehn Kameraden den Maschinistenlehrgang und drei Kameraden den Truppmannlehrgang auf Kreisebene erfolgreich absolvieren. Abteilungskommandant Armin König sagte, seine Mannschaft mit derzeit 15 Atemschutzgeräteträgern sei jederzeit für weitere Aufgaben bereit. Besondere Ehrungen erhielten die Kameraden Uwe Bauer und Harald Grathwohl. Uwe Bauer wurde für 25 Jahre aktiver Dienst mit der silbernen Ehrennadel und Harald Grathwohl für 40 Jahre aktiver Dienst mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Nach einem Vortrag über den Werdegang der Kameraden wurden diese mit Präsenten belohnt.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Artikel bewerten
0
loading
Kreis Rottweil

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50
Anzeige
Gastro-Frühling

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading