Rosenfeld-Leidringen (lh). "Nicht mehr wegzudenken" ist laut dem Leidringer Ortsvorsteher Horst Lehmann die Schülerbetreuung im Rahmen der verlässlichen Grundschule seit 2010. Die Erzieherin Claudia Roth betreut an der Grundschule in einem eigenen Raum im Untergeschoss im Durchschnitt zehn Schüler in zwei Blöcken morgens von 7.30 bis 8.30 Uhr und mittags von 12.10 bis 12.55 Uhr.

Ein Block kostet die Eltern monatlich 15 Euro, zwei Blöcke 23 Euro. Dazu kann für zwei Euro pro Tag und Block Betreuung kurzfristig gebucht werden. 60 Einzelbuchungen erwähnte Roth, die den Ortschaftsräten in der jüngsten Sitzung die Betreuung und die Aktivitäten schilderte. Nicht nur aus Leidringen nehmen Kinder die verlässliche Grundschule in Anspruch, sondern nach Lehmanns Angaben auch aus Bickelsberg und Rosenfeld.