Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rohrdorf Radabteilung auf Tour

Von

Eutingen-Rohrdorf. Bei gemischtem Wetter startete die Radabteilung der Sportfreunde Rohrdorf zur großen Fahrt. Über Feldwegen ging es bis nach Herrenberg, von dort aus weiter nach Böblingen.

Dort legte man dann auch den ersten Einkehrstopp im Schönbuchbräu ein. Nachdem Hunger und Durst gestillt waren, ging  es durch den Böblinger Wald zur Rohrer Höhe wo die Ausflügler in den Radel-Thon – eine Rundstrecke um Stuttgart mit etwa 80 Kilometern Länge – einstiegen. Dieser wurde dann kurz vor dem Fernsehturm wieder verlassen. Immerhin galt es, "Onkel Ottos Schnitzelparadies" auf der Wangener Höhe zwecks einer zweiten Einkehrpause zu erreichen.

Auf der weiteren Fahrt genoss die Gruppe den Panoramablick über Stuttgart. Vorbei an der Villa Reitzenstein ging es an den Hauptbahnhof, von wo aus die Radfreunde den Heimweg antraten. Geplant und geführt wurde die 68 Kilometer lange Tour von Winfried Müßigmann.

 
 

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading