Von Roland Beiter

Rangendingen. Musik, Theater und mehr: Der Sängerbund Rangendingen veranstaltet am Stephanstag, 26. Dezember, seine Weihnachtsfeier in der Festhalle.

Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Den musikalischen Teil der Feier steuert diesmal der Schülerchor bei. Er führt das Kinder-Musical "Weihnachten fällt aus" auf. Die Leitung hat Dirigent Michael Binder. Dafür werden direkt vor der Tribüne zwei Stuhlreihen für die Kinder aufgebaut.

Die Theatergruppe des Sängerbunds führt ihr neues Stück vor

Nach dem Musical spielt die Theatergruppe des Sängerbunds ihr neues Stück mit dem Titel "Der Millionen-Knauser". Als Darsteller in dem Drei-Akter wirken mit: Thomas Beck, Ignaz Dieringer, Bruni Fechter, Simone Ulrich, Kevin Beck, Michael Wild, Walter Heilig und Monika Fecker.

Zum Stück: Opa Knauser will den Hof übergeben. Vorher jedoch müssen die familiären Verhältnisse zurecht gerückt werden. Warum ist Schwiegertochter Fine so seltsam? Knauser will es herausbekommen, spielt den Kranken und quartiert sich bei seinem Sohn ein. Der weiß nicht einmal selbst, dass er einen unehelichen Sohn hat, den die Schwester im Auftrag des Opas ausfindig machen soll. Der Sängerbund bewirtet an der Feier.

u Der Eintritt kostet acht Euro, ermäßigt für Kinder ab zwölf Jahren fünf Euro.