Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Pfalzgrafenweiler Fußgängerin von Auto erfasst und getötet

Von
Der genaue Unfallablauf ist jedoch noch unklar. Die 66-Jährige erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. (Symbolfoto) Foto: Marc Eich

Pfalzgrafenweiler - Eine 66-jährige Fußgängerin ist am Donnerstagnachmittag auf der L 353 zwischen Pfalzgrafenweiler und Egenhausen von einem Mazda erfasst und getötet worden.

Der Mazda-Fahrer war gegen 16.40 Uhr in Richtung Egenhausen unterwegs, als circa 600 Meter vor der Abzweigung nach Bösingen, die 66-Jährige von einem Waldweg auf die Fahrbahn trat. Nach ersten Erkenntnissen wollte die Frau aus Sicht des 28-jährigen Autofahrers von links nach rechts die Fahrbahn überqueren. Der genaue Unfallablauf ist jedoch noch unklar. Die 66-Jährige erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen.

Die Landstraße war in beide Richtungen gesperrt. Es wurde eine örtliche Umleitung eingerichtet.

Die Polizei sucht im Zusammenhang mit dem tödlichen Unfall auf der L 353 nach einem bislang unbekannten Autofahrer, der circa 100 Meter vor dem Unfallwagen in Richtung Egenhausen fuhr. Bei diesem Fahrzeug könnte es sich um einen Skoda handeln. Der Fahrer des Fahrzeuges wird dringend gebeten, sich als Zeuge bei der Verkehrspolizeidirektion in Zimmern o.R. Telefon 0741/34879-0, oder beim Polizeirevier Horb, Telefon 07451/96-0, zu melden.

 
 
Anzeige
Gastro-Herbst

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading